Weis jemand ob die Ausbildung zum Bankkaufmann bei der Sparkasse schwer ist und wie es da generell abläuft?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Mein Kollege hat die gemacht und arbeitet seit dem auch dort.
Die Ausbildung ist gut und man lernt viel und es wird auch darauf geachtet das du ordentlich ausgebildet wirst.

Der Inhalt ist Anspruchsvoll. Du hast auch einen gewissen Leistungsdruck da dich die Sparkasse nach der Ausbidlung nur übernimmt wenn du einen guten Durchschnitt hast.

Es ist aber auf jedenfall zu machen wenn man ein wenig Energie reinsteckt.

Um das lernen wirst du aber nicht herumkommen. Dafür ist es einfach zu viel Stoff.

Wie in jedem Beruf muss man in der Ausbildung aufpassen und lernen, Bankkfm. ist ein qualitativ gehobener Beruf. Allzu blöd darf man da auch nicht sein.

Was möchtest Du wissen?