Web.de gefälscht?

 - (Computer, Hacker, web.de)

3 Antworten

Versuche mal, die temporären Dateien deines Browsers zu löschen. Das sind Dateien, die der Browser zur Ausführung braucht. Manchmal sammelt und sammelt und sammelt er, verschluckt sich daran und reagiert blöd.

Bei den meisten Browsern geht es durch die Tastenkombination STRG+SHIFT+ENTF. Sonst musst halt in den Einstellungen suchen.

Und du kannst dir den Link zu web.de mit der rechten Maustaste aus dem Mail kopieren und in die Adresszeile deines Browsers einfügen (das ist die Zeile ganz oben, wo hier "https://www.gutefrage.net/..." steht).

Vorausgesetzt natürlich, das Mail ist vertrauenswürdig! Frag dich, woher du es hast und warum es dir geschickt wurde.

Da müsste man nun wissen, WAS GENAU du angeklickt hast, um dich einzuloggen. Vielleicht hat Adware oder Malware die Lesezeichen/Links in deinem Browser manipuliert.

dann klicke auf Ignorieren

Nicht wirklich sinnvoll. Man sollte erstmal klären, wie es dazu kommt.

0

Was möchtest Du wissen?