Wasserhahn Waschbecken wechseln, wie Muttern lösen? Hallo zusammen, komme mit meinem Standartwerkzeug nicht an die Muttern ran. Irgendwelche Vorschläge? LG

Foto des Anschluss - (Bad, Sanitär, Wasserhahn)

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Entweder mit einem Steckschlüssel oder einem Standhahnschlüssel sollte es gehen. 

Grüße, ----->

Kontern von Schrauben und Muttern

Was bedeutet kontern (mit Schrauben und Muttern) und wie macht man das eigentlich richtig? (Bitte genaue Beschreibung!)

...zur Frage

Wieso sagen manche "Muttern?"?

Wieso sagen manche Leute statt Mutter Muttern?
Ein Beispiel: "Bei Muttern gab es Kuchen."
Woher kommt das? Man sagt doch auch nicht "Vatern" oder "Onkeln." ?

...zur Frage

Darf Vermieter Wasserhahn wechseln?

Ich habe in meinem Zimmer ein Waschbecken, und einen Schaden am Teppich von dem nicht klar ist wo der herkommt( wir hatten dieses jahr schon einen rohrbruch über dem waschbecken) jetzt will der vermieter meinen wasserhahn gegen einen kleineren austauschen, obwohl der nicht kaputt ist und ich den jetzigen lieber behalten will. Darf er das?

...zur Frage

Alter Wasserhahn lässt sich nicht entfernen

Hallo: Folgendes Problem: Unser alter Wasserhahn in der Küche tropft, weshalb wir einen neuen gekauft haben (der alte war auch schon sehr verrostet). Er ist mit zwei Gewindestangen mit Mutter über diesen Halbmond an der Spüle befestigt. Außerdem führen 4 Schläüche (heiß, kalt u. Mischschlauch) zur Armatur. Die Muttern sind jedoch so verrostet das man sie nicht lösen kann und außerdem ist es so eng, dass man mit einem Maulschlüssel nicht ansetzen kann. Die Gewindestangen lassen sich ebenfalls nicht mit einem Schraubenzieher (Schlitz in der Gewindestange) lösen. Jetzt meine Frage: Kann man theoretisch den alten Wasserhahn knapp überhalb der Spüle mit einer Metallsäge absägen, wenn man keine andere Möglichkeit findet ihn zu entfernen? Danke! Auch für andere Tipps!

...zur Frage

Wie befestige ich einen Toilettensitz, wenn ich nicht an die Muttern komme?

Meine Toilette ist so montiert, dass ich nicht an die Unterseite der Bohrlöcher komme, um die Muttern aufzuschrauben. Der alte Sitz ist ab, das ging so, die Muttern liegen jetzt irgendwo hinter der Schüssel. Aber wie bekomme ich nun den neuen Sitz festgeschraubt? Gibt es da eine Stecklösung für Exzenterscharniere?

...zur Frage

Fahrrad - Wieso waren die Muttern locker?

Wieso waren an meinem Fahrrad die Muttern locker ? Können die sich mit der Zeit lockern oder könnte da jemand was daran gemacht haben ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?