wasserartige flüssigkeit beim sex aus der scheide.

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

naja dass die scheide feucht wird bei sexueller erregung ist normal. die einen werden feuchter als die anderen. wenn es keine weibliche ejakulation ist, dann ist es vermutlich einfach scheidenfluessigkeit, die bei dir dann wohl in groesseren mengen vorhanden ist.

Das Ejakulat des Mannes gibt es in verschiedener Konsistenz. Gerade bei jüngeren Männern kommt es häufiger vor, dass das Ejakulat auch mal etwas dünnflüssiger ist und vor allem in größerer Menge. Nach dem Sex ist es üblich, dass das Ejakulat aus der Scheide wieder herausfließt, nicht alles verbleibt in der Scheide.

Leg' ein Handtuch drunter und gut ist.

LG Anuket

Was möchtest Du wissen?