Was wird Eiichiro Oda nach dem Ende von one piece machen?

6 Antworten

geh auf youtube und schau dir monkey d enes video an da hat er vor kurzem ein video darüber gemacht wann es enden wird..also 2026 wird es 100% enden :) noch 10 Jahre bruuh :D

Ich hab garnicht gefragt wann es enden wird ich hab gefragt was ihr denkt was er nachdem Ende von one piece macht, ich kenne das Video von monkey.d.enes schon, und oda hat nicht gesagt dass es 2026 Enden wird 

3

es wird bestimmt keine 10 jahre mehr gehen, monkey d enes ist leider ein trottel der nicht weiß von was er redet

1
@Jiraiya01

Du kannst ja nicht wissen das es keine 10 mehr läuft, oder hat oda es dir persönlich gesagt ?

0

Neulich kam ja ein neues Interview in dem er meint, dass er keinen längeren Manga mehr starten wird. Wozu auch? Er hat für den Rest seines Lebens ausgesorgt und der Lebensstil eines Mangaka ist ziemlich hart, vor allem wenn man einen wöchentlichen Manga zeichnet. Von mir aus kann er OP auch früher beenden als geplant. Er hat sich seinen Ruhestand mehr als verdient.

Dazu hatte er in einem Interview erwähnt, dass der Manga aktuell 65% einnimmt, d.h. so viel wie: 35% fehlen noch bis zum endgültigen Ende :)

1

Ich glaube er macht erstmal Urlaub auf Hawaii.

Die frage ist eher ob der dann noch lebt. Er arbeitet 20 stunden am tag und schläft nur 4 stunden...

Der wird erwachsen und merkt, was er da für einen Unsinn gemacht hat!

Wie kannst du sowas sagen 

5

Lol, super Antwort. Ich kann One Piece auch nur ganz schwer ertragen.

2
@Flimmervielfalt

ja weil du es nie korrekt angeguckt hast ^^ du weißt nicht mal worüber es handelt..piraten..wie kindisch..so denkt jeder o_o

2

Hahahahah Unsinn?? :D ohh mann...

1

Ich würde sogar noch ergänzen durch Schwachsinn und Blödsinn.

2
@Flimmervielfalt

was geht bei euch ab?!D: was habt ihr jetzt alle gegen one piece :'D du bist hier der nur blödsinn ist☻

1

schaut euch doch mal one piece ordentlich an -.-" oder beschwert euch nicht und guckt euren 1993 tarzan anime

1

Mir geht's weniger um die Piraten, als die Tatsache, dass die Story hanebüchen ist und nicht aus dem Quark kommt. Ich schaue es ja, um mitreden zu können. Finde es trotzdem mittelmäßig bis schlecht. Darf ich ja.

2
@Flimmervielfalt

ja dann kommentier nicht so einen scheizz. oda hat was gutes gemacht er arbeitet hart dafür!

1

Der Tarzan Anime hat wenigstens nen angenehmen Umfang und weiss, worauf er hinausläuft und wann die Geschichte zu Ende erzählt ist. Oda weiss das bei One Piece nicht.

2

Dass er hart dafür arbeitet, steht nicht in Frage. Und meine Meinung darf ich kundtun, denn Meinungsfreiheit ist ein Grundrecht, von dem ich Gebrauch mache. Es ist nur meine Meinung und keine ultimative Wahrheit, vergiss das nicht.

1

Gehen Dir die Argumente aus, oder warum jetzt der Spruch? Es muss nicht jeder deiner Meinung sein. Meiner aber auch nicht. Du bist auch nicht meiner Meinung und ich disse Dich trotzdem nicht.

1

Jeder hat seinen eigenen Anime Geschmack. Ist doch nichts verwerfliches dran, wenn man Anime wie One Piece nicht mag.

0

Nur mal so
Jeder hat seine eigene Meinung dazu, ist doch egal. Aber was Fakt ist, ist das dieser "Unsinn" sich gut verkauft.

Wieso soll er erwachsen werden und damit aufhören wenn er dadurch mehr verdient als manch andere Menschen?

2

Was möchtest Du wissen?