Was versteht ihr unter diesem Zitat, was denkt ihr darüber?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Der Spruch ist uralt und von den Römern, wer den Frieden will, rüste sich für den Krieg, dazu passt der Spruch, dass der beste Mensch nicht in Frieden leben kann, wenn der böse Nachbar es nicht will, also muss der gute Mensch bereit sein zu kämpfen, damit der schlechte Mensch ihn nicht mit Gewalt unterdrücken kann, das lässt sich natürlich auch auf Länder übertragen, gute Beispiele sind Finnland oder die Schweiz.

https://de.wikipedia.org/wiki/Si_vis_pacem_para_bellum

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das wäre so, wie den Frieden mit Gewalt herbeiführen / erzwingen.

Meine Meinung dazu:

"fighting for peace is like fuc*ing for virginty"

Grüße, ----->

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?