Was soll ich machen, damit meine Schwester bei mir schläft?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Sag doch, dass du vorher mit ihr was spielen oder irgendwas zusammen machen willst. Dann kommt sie zu dir und wenns spät ist sag sie soll gleich bleiben weil sie jetzt bestimmt keine Lust mehr hat rüberzugehen. Auserdem könnt ihr dann länger was zusammen machen :)

LG Andrey

Wenn sie nicht bei Dir schlafen will, ist vllt der Altersunterschied zu groß? Oder sie braucht ihre Ruhe (Privatsphäre), will noch länger Licht haben für PC oder lesen, o.ä.. Wenn sie (oder Ellis) nicht zu weit weg schläft, frage doch mal, ob Ihr beide Zimmertüren auflassen könnt! Oder Du lässt das Licht in Deinem Zimmer an (kaufe Nachtlicht = kleine stromarmes Lämpchen), braucht ja Niemand zu wissen. Erst lasst Ihr beide Zimmertüren auf, dann später 1 und dann beide zu, immer so nach ein paar Wochen. Und keine Gruselfilme gucken. Dann hast Du Dich drann gewöhnt, und es stört nicht. GN8 :-)

Frag sie wenn sie das nicht will dann erzähl ihr das wenn das auch nicht klappt dann kannst du zum arzt gehen vielleicht ist es eine krankheit Ich hatte auch mal so eine angst. Meine Oma hat mir dann gesagt du wirst eh irgendwann sterben heute morgen oder irgendwann anders. Denk nicht an deine angst du bist stark genung um deine angst los zu werden

tja dann musst du des einfach mal versuchen und wenn deine schwester einfach nicht bei dir schlafen will dan kannst du auchh nichts darann ändern und wen du doch geselschaft willst dan hol dir einfach ein hund wen du einen hast dann nmmst du ihn einfach ins bett mit

Was möchtest Du wissen?