Kind mit 7 Jahren will nicht alleine schlafen

8 Antworten

Hallo, meine kleine Schwester hat bis sie 11 war immer bei Mama und Papa geschlafen weil sie nicht alleine sein wollte. Die Ursache dafür war Mobbing in der Schule. Vielleicht hat Ihre Tochter Verlustängste oder andere Probleme über die sie vielleicht nicht reden mag. Alpträume, Traumatisches Erlebnis oder hat die große Schwester sehr lieb und möchte ihr Nahe sein. Reden Sie mit ihrer Tochter darüber warum sie unbedingt bei ihrer Schwester schlafen will.

Ich kann ehrlich gesagt beide verstehen: Klar, die große kommt so langsam in die Pubertät und braucht ihren Freiraum.

Und der kleine will einfach nicht alleine schlafen. Ist ja für ihn auch unnatürlich und ungewohnt. Ihr (Eltern seid beim schlafen nicht allein, er war es bis jetzt auch nicht, nun soll er)

Ich kenne ja eure räumlichen und finanziellen Möglichkeiten nicht. Aber gut wäre es wenn er ein eigenes tolles Zimmer bekäme, für das er sich einiges an neuen Sachen aussuchen darf (Bett Möbel, Bettwäsche, Vorhänge etc.) und dann ganz langsam. 1. Woche einen Tag im neuen Zimmer schlafen, 2. Woche Tage usw.

Alle Kinder lieben es in Gesellschaft zu schlafen. Besonders in diesem Alter haben sie oft schlechte Träume. Bietet ihm an, dass er zu euch kommen kann, wenn es ihm nicht wohl ist und bringt ihn sofort wieder in sein Bett und wartet bis er wieder gut schläft. Er darf auch Freunde einladen, wenn er will z.B. wäre doch auch gut . Viel Glück.

Kind ans eigene Bett gewöhnen

Meine Tochter (18 Monate) schläft auschließlich bei uns im Bett. Das war mal anders, sie schlief auch im Gitterbettchen bei uns im zimmer, aber seit ihr Papa oft über Nacht weg ist, schläft sie nur noch bei mir oder uns und sie schläft auch nur ein, wenn ich mich zu ihr lege, bis sie eingeschlafen ist. Wenn ihr papa abends ausnahmsweise daheim ist, dann muss er auch dazu liegen. Wir finden das nicht weiter schlimm und genießen es aber so langsam will ich sie an ihr Bett gewöhnen. Nun habe ich einen Plan und würde gerne von euch wissen ob ihr meint, dass das funktioniert oder nicht:

Um ihren zweite´n Geburtstag bauen wir das Gitterbettchen zu einem richtigen Kinderbett um und dann steht es noch bei uns im Zimmer. Zum Einschlafen leg ich mich dann mit zu ihr ins Kinderbett bis sie schläft und sobald sie richtig fest durchschläft soll das Bett dann in ihr eigenes Zimmer.

...zur Frage

Schlafprobleme beim 19 Monaten alten Kind...:-((

Hallo, meine Tochter war eine tolle Schläferin...bis sie 7 Monate alt war. Dann ging´s los. Jede Nacht Terror. Bis zu 4 Std Geschrei. Mal Bauchweh (evtl Milchprodukte) mal fit wie ein Turnschuh, mal nicht alleine bleiben. Keine Ahnung. Wenigstens schlief sie da schön und alleine ein. Das tut sie jetzt auch nicht mehr. Habt ihr damit Erfahrung? Was kann ich denn tun, dass sie wieder einigermaßen schläft. Das geht an die Nerven... Vielen DAnk

...zur Frage

Ist schlafen schöner wenn man mit einer Person zusammen schläft oder alleine? Und warum ist es schöner?

...zur Frage

7 Monate altes Baby schläft nur auf Arm ein

Hallo,

ich bin langsam wirklich am verzweifeln meine Tochter (7Monate) möchte nur auf meinem arm einschlafen, wenn ich sie einfach ins Bett lege auch wenn ich bei ihr bleibe schreit sie wie am Spiess ich weiss nicht mehr weiter was ich noch machen könnte um sie langsam daran zu gewöhnen alleine im Bett zu schlafen.

Villeicht hat jemand von euch Erfahrung mit sowas und kann mir ein paar Tipps geben

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?