Was soll ich denn nun darauf antworten - Eifersucht..?

7 Antworten

Du hast drei Möglichkeiten:

1.
Du versuchst zu ergründen, was sie dir eigentlich mitteilen will, versuchst zwischen den Zeilen zu lesen und die Andeutungen zu verstehen. Das geht in nahezu 100% aller Fälle in die Hose und dann bist du der Depp, oder wirst als solcher hin gestellt.

2.
Wenn du dir sicher bist, dass sie was hat, das sie zwischen den Zeilen versteckt, sprich sie darauf an und fordere Klartext. Sage ihr, dass du vermutest, dass sie was bedrückt und bitte sie ein Mal, es dir mitzuteilen, falls es so sein sollte. Auch das geht meistens in die Hose, dir wird womöglich vorgehalten, du würdest sie nicht verstehen, du müsstest genau wissen was sie hat, du hättest sie ja nochmal fragen und nachbohren können oder Ähnliches.
Das Ergebnis wäre ähnlich wie bei 1.

3.
Du antwortest nicht und wartest ab, was kommt.
Dann wird dir womöglich vorgeworfen, dass du sie ignorierst, dich nicht für sie interessierst oder Ähnliches.
Das Ergebnis wäre ähnlich wie bei 1.

Ich persönlich würde die zweite Variante bevorzugen. So zeigst du Interesse und beweist, dass du sie gut genug kennst und gut genug auf sie achtest um festzustellen, wenn was nicht stimmt. Du zeigst so, dass dir etwas an ihr liegt. Außerdem liegt der Ball dann in ihrer Hälfte des Spielfeldes. Du kannst immer noch sagen, dass du eben keine Gedanken lesen kannst und sie deswegen fragst. Sie hat einen Mund zum Sprechen und kann dir jederzeit sagen, was sie bedrückt. Wenn sie das nicht tut, ist es nicht deine Schuld. Nachbohren willst du auch nicht, um sie nicht zu bedrängen.

Mein erster Gedanke wäre gar nicht, dass sie dich eifersüchtig machen will, sondern dass sie ehrlich zu dir sein will. Wenn mich jemand ganz offensiv anflirten würde, würde ich das meinem Freund auch sagen. Nicht, um ihn eifersüchtig machen zu wollen, sondern weil ich das Gefühl hätte, ihm sonst etwas zu verheimlichen.

Ich finde schon, dass du ein kleines bisschen Eifersucht zeigen darfst, wenn du sie fühlst. Du musst es ja nicht übertrieben darstellen, aber komplett verbergen solltest du deine Gefühle nicht. Du kannst ihr ruhig sagen, dass es dich freuen würde, wenn sie sagt dass sie "die tollste Freundin" hat.

Mach keine große Sache daraus, nach dem sehr offenen Gespräch scheint ihr auf dem besten Weg zu einer innigen Beziehung zu sein. :)

Verstehe gerade ehrlich nicht was dein Problem ist. Ist doch echt nur eine Süße Andeutung darauf, dass sie dich liebt. Lass dich nicht zu sehr von dem Gespräch dass ihr hattet ablenken. Ich *denke* dass ich hier für viele rede wenn ich sage, dass Menschen mit Depressionen es Nachts noch schlimmer haben als am Tag. Und mir geht es dann zumindest so, dass ich am Morgen immer das Gefühl habe, der Person die ich liebe, zu sagen wie ich sie liebe. Wieso. Ich fühle mich als müsste ich ihr erzählen dass sie der perfekte Mensch sei der nicht existieren sollte. Vielleicht geht es ja deiner Freundlich ähnlich und hat das deswegen gesagt. Vielleicht aber flirtet nicht der Kumpel von einer Freundin mit ihr, und hat das alles nur erfunden nur um dir sowas sagen zu können. 

Wenn sie jetzt nicht so toll auf deinen XXL Text reagiert hat, kannst du sie ja darauf ansprechen "Du weißt ja nach dem langen Text von gestern wie sehr ich dich liebe :3". Weiß leider nicht wie deine Freundin so ist, könnte dir dann eine bessere Antwort geben. Du kennst sie halt, du MUSST wissen was ihr auf sowas als Antwort gefällt. Viel Glück ^_^

Wie kann ich ihr helfen - Freundin aufgebracht?

Hallo!

Ich (weibl. 20) habe seit 3 Monaten eine Freundin (auch 20). Wie in einer anderen Frage schon erwähnt, gab es gestern eine Art Streit bzw Diskussion. Sie hat einen Exfreund, mit dem sie super gut befreundet ist. Verwandte von ihr waren gestern da und als ich sagte, dass ich leider keinen Videochat mit ihr machen kann, da ich unterwegs war, meinte sie "Mein Ex ruft an, ich mache dann einen Videochat mit ihm." Ich platzte vor Eifersucht. Das war nicht der einzige Grund, es gibt immer mehr Anzeichen, dass er sie noch will, aber sie merkt es einfach nicht. Ich meinte dann, dass ich das nicht gut von ihr finde. Sie, er, ihre Familie, wie wirkt das denn? Sie meinte dann nur noch, dass sie ihre Verwandten kaum sieht, jetzt das Handy aus macht, mit niemandem telefoniert und sich dann 'morgen oder so' wieder meldet. Sie meinte noch ich solle mir nicht den Kopf zerbrechen und dass sie mich liebt.

Ich schrieb ihr einen riesen Text, dass mir leid tut ,wie krass mich das Thema mit dem Ex verletzt und wie eifersüchtig ich werde. Sie ignorierte den Text total. Sie fährt gerade in Urlaub. Normalerweise schrieb sie mir immer, aber jetzt meinte sie "Ich schreibe dir, wenn ich dort bin." Was in 11 Stunden ist. Nicht schlimm, aber ungewöhnlich für sie. Ich fragte sie, ob alles ok ist. Sie meinte dann, sie sei "Emotionally exhausted" was so viel wie aufgebracht heißt, glaube ich. Es würde eine Weile dauern, bis es wieder besser ist.

Ich hasse diese komische Stimmung. Wie verhalte ich mich am Besten? Weniger schreiben, damit sie Freiraum hat? Mich nochmal entschuldigen? Hilfe ._.

LG ! :)

...zur Frage

Petting aber kein Sex?

Meine Freundin (17) und ich (18/auch weiblich und bisexuell) sind jetzt 7 Monate zusammen. Wir hatten bis jetzt noch keinen Sex. Ich habe schon länger das Bedürfnis nach "mehr" aber meine Freundin wollte noch warten und ich habe ihr auch die Zeit gegeben die sie braucht. Gestern Abend sind wir uns näher gekommen. Wir haben erst gekuschelt und uns geküsst. Dann hab ich angefangen sie zu streicheln und bin ihr unters Shirt. Sie hat alles zugelassen und auch genossen. Aber als ich weiter runter wollte, also ihre Hose ausziehen wollte, wollte sie nicht mehr. Ich hab dann natürlich sofort aufgehört, ich möchte sie zu nichts zwingen. Sie meinte dann, dass es ihr leid täte (Es war nicht das erste mal das sie "kurz vorher abgebrochen" hat. Sie sagte, sie will mit mir schlafen, hat aber Angst (Es wäre für uns beide das erste mal) Ich habe ihr gesagt, dass es völlig in Ordnung ist aber sie war total niedergeschlagen.. Jetzt habe ich 2 Fragen:

  1. Kann man das, was ich beschrieben habe (ist natürlich nicht jede Einzelheit) als Petting bezeichnen?
  2. Wie kann ich meiner Freundin die Angst nehmen? Ich habe schon oft mit ihr darüber gesprochen, aber ich kann ihr die Angst einfach nicht nehmen.

Bitte helft mir Danke fürs durchlesen und schon im voraus für Antworten

...zur Frage

Angst mich zu öffnen Beziehung?

Hallo liebe community Ich stelle hier diese Frage weil ich hoffe das jemand einen guten Rat hat der mir helfen kann Zu meinem. Probleme Ich kann mich keinem Mädchen öffnen ich kann nicht vertrauen da mir in der Vergangenheit nur wehgetan wurde, immer wenn ein Mädchen meine Nähe sucht Blocke ich ab, auf Dauer tut es immer mehr weh so zu leben ich will aber nicht wieder verletzt werden, immer wenn ich mich mach Nähe und Körperlicher Zuneigung sähne gehe ich in ein Bordell da ich dort keine Angst haben muss das ich mich verliebe Nicht falsch verstehen ich suche nicht wegen dem sex eine Freundin, sondern eine mit der ich das leben leben kann Hat jemand einen Rat wie ich es lernen kann wieder zu vertrauen Danke

...zur Frage

Sie hat nicht auf 'Hab dich lieb' geantwortet :(?

Hey!

Gestern hatte ich das 4. Date, sie hat bei mir geschlafen. Wir schauten einen Horror und sie gab mir die ganze Zeit feste meine Hand und kuschelte sich an mich. Eben meinte sie, sie würde zusammen mit ihrem Bruder einen schauen. Ich meinte dann "Oh Gott du Arme :(" dann meinte sie "Ja, du bist ja nicht da :( und bei Bro übernachten kann ich auch nicht :(" dann meinte ich "Hmm ich hätte ja gesagt schlaf bei mir :( (sie weiß, dass das Spaß war :)" Sie dann "Ich erwarte dich mit offenen Armen :) <3" Daraufhin schrieb ich dann "Das nächste Mal kein Horrorfilm, aber die Hand geben will ich dir trotzdem! :) Wenn du magst!" Danach verabschiedete ich mich. Ich meinte, sie solle gut schlafen und "Hab dich lieb <3" sie schrieb dann "Ja, will ich. <3 Schlaf gut auch gut" Auf das Hab dich Lieb hat sie nicht geantwortet, ein schlechtes Zeichen? Oder überlesen? Kann eigentlich nicht sein :/ Nein, ich konfrontiere sich nicht oder so! :D ich frage mich das nur..

LG! :)

...zur Frage

Frage zur Freundin bist eine Tolle Frau

Ich habe eine frage,ich habe eine Freundin wir haben uns bislang sehr gut verstanden bis jetzt haben wir uns leider gestritten Sie meinte Du bist eine Tolle frau bleib stark und lass dich nicht von den anderen ärgern Ich muß immer an den einen Tag denken war lustig ne schrieb Sie auch noch jetzt schreibt Sie nicht mehr ist das eine Freundschafts kündigung? Oder was bedeutet das wenn eine frau das zu eine Freundin sagt?Du bist eine tolle Frau bei Frau und Mann weiß ich die bedeutung

...zur Frage

Freundin, ich hab mich in ihr getäuscht:(

Also ich ( Mädchen, 13 ) habe eine Freundin auch 13 und ein Mädchen, sie geht in meine Klasse und eig. waren wir immer gut befreundet. Mir ist schon seit längerer Zeit aufgefallen, dass sie nur was mit mir macht, wenn ihre besten Freundinnen nicht in der nähe sind oder wenn sie was von mir braucht. Nach einer Weile war ich dann ihre beste Freundin, weshalb wir heute was gemacht haben. Wir waren bei mir & sie hat kurz die Neuigkeiten in Facebook gecheckt. Als sie gegangen ist, habe ich bemerkt, dass sie sich nicht abgemeldet hat und habe zufällig eine Nachricht angeklickt. Sie schrieb mit einem Jungen. Er meinte, dass er mich was fragen wollte, wegen einer Freundin, auf wen sie steht. Dann schrieb meine Freundin: ihhh nicht die, die ist shit. Er schrieb: Wieso, was ist mit ihr? Und sie meinte: Sie ist klein, hässlich, hat keine Titt** und einen Windela*sch, keiner mag sie. Ich war völlig geschockt. Wie konnte ich mich in so einem Menschen schon WIEDER täuschen? mir kamen fast die Tränen. Über alle anderen schrieb sie gar nichts oder nur gute sachen, aber bei mir? Das ist nicht das erste mal dass sie soetwas gemacht hat & es hat mich wirklich verletzt. Wie soll ich reagieren? Mit ihr weiterhin ''befreundet'' zu sein, hat keinen Sinn und das möchte ich auch nicht mehr.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?