was sind freimaurer/illuminati und was haben sido und bushido damit zutun?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Die Illuminaten wurden Anfang des 18. JH u.a. von Knigge etc. gegründet. Diese Gründer waren Freimaurer und stellten mit der Gründung einen Orden auf die Beine, welcher ca. 50 Jahre nach Gründung wieder verboten bzw. aufgelöst wurde. Illuminat übersetzt heißt "erleuchtet". Sie nahmen dieses Wort um zu zeigen, dass ein "Erleuchtung" geben kann. Leider kam es innerhalb des Ordens oder Bruderschaft zu Streit; was zu dem o.g. Ergebnis führte.

Freimaurerei ist ein Bund von Männern und mittlerweile auch Frauen, welche sich auf die Fahne schreiben ihre pers. Indivisualität im Sinne der Mesnchlichkeit verbessern wollen. Dieser Prozess dauert i.d.R. ein Leben lang, wird nie abgeschlossen sein und bedarf dem ehrlichen Wort des Bruders gegenüber. DIes ist auch einGrund ihrer "Verschwigenheit", da die Freimaurerei als Grundstock das "Vertrauen" beinhaltet.

Wenn Freimaurer oder Illuminaten in der Öffentlichkeit defamiert werden, geschieht es meist aus Unkenntnis, dem Nacherzählen von gelesenem oder dem Wunsch danach, genügend Mitstreiter zu finden um ein persönliches Ziel zu erreichen.

Die Freimaurer posten öffentlich das jeder Mitgleid einer Loge werden kann. Dennoch werden viele Anfragen überprüft um zu befinden, ob der Suchende tatsächlich Werte wie Menschlichkeit, Toleranz, Brüderlichkeit u.ä. verinnerlichen möchte, oder ob jemend des Mysteriums wegen dem Bund beizutreten wünscht.

Letztere werden nicht aufgenommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lass mal Dan Brown und den ganzen Verschwörerscheiß ab acta.

Es gibt als Dachverband der Freimaurer in Deutschland die Vereinigten Großlogen von Deutschland. Darunter sind die verschiedenen Großlogen organisiert, jede mit einer gewissen Ausrichtung aber im Grundgerüst gleich. Sie werden gerne als die geheimen Weltregierer gesehen... Paranoia und Panikmache sei dank, dabei sind sie eigentlich recht offen und wenn man dazu passt wird man aufgenommen. Informier dich mal hier: http://freimaurer.org/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

keiner der rapper hat mit denen was zu tuhn wen es die gibt und ich glaube das es die gibt ist es eine sehr verschlossene und priveliegierte gemeinschaft aus reichen und schlauen leuten die die welt undercover regieren....aber auf einen haftbefehl, bushido sido scheissen die das sind kleine dummen fische für die von grösse eines ammeisens

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

so gut deine frage auch ist, zu beantworten ist sie schlecht. sido und bushido haben zuerst mal nichts damit zu tun. wenn sie aber dich zu dieser frage bringen, dann sind sie sehr wohl zumindes tangential mit diesen themen befasst und schärfen auch deinen focus dahinn. und ja, hat mit religion zu tun und ist absolut nichts schlechtes.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?