Was sind Elementpaare? ( chemie )

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn die Frage so richtig gestellt ist, ist das doch ganz einfach: "Welches der ELEMENTE der elementpaare Al-Cs , As-Sr, Na-Si hat metallischen charakter ?" Da wird nicht nach den Verbindungen gefragt, nur nach den Elementen selber! Al ist ein "richtiges" Metall, Cs ein Alkalimetall ebenso wie Na, Sr ein Erdalkalimetall, As ein Nichtmetall und Si ein Halbmetall. Das wärs, vorausgesetzt, die Frage ist so, exakt so gestellt worden!

So recht anfangen kann ich mit der Frage nichts. Metallischen Charakter haben alle genannten Elemente. Ihre Verbindungen bzw. Legierungen könnten allerdings spezielle Eigenschaften haben, da sie in ihrem Metall- oder Nichtmetallcharakter sehr weit auseinanderliegen. Arsen könnte z.B. mit Strontium durchaus Verbindungen bilden, die eher einem Salz (Phosphat) als einer Legierung gleichen. Das gilt in abgeschwächter Form auch für die anderen Kombinationen. Ich denke, das ist ein sehr spezielles Gebiet der Chemie, für das du hier keine Experten findest.

Was würdest du studieren, wenn du der intelligenteste Mensch der Welt wärst?

Ohne über die Definition von Intelligenz zu debattieren, würde ich gerne wissen, welches Fachgebiet du studieren würdest, wenn Intelligenz, Talent oder sonstige Fähigkeiten kein Hindernis darstellen würden.

Anders ausgedrückt: Wofür sollte man unbegrenzte intellektuelle Fähigkeiten einsetzen und warum?

Über genauere Spezifikationen der Antworten (z.B. ob nun Physik oder Ingenieurswissenschaften) und Angabe von Gründen würde ich mich freuen.

...zur Frage

Warum denken alle ich sei als Chemielaborant nebenberuflich Drogendealer?

Woher kommts?

Immer wenn ich meinen Beruf nenne werde ich gefragt an was ich denn so "rankomme". Auch wenns nur ein Witz ist höre ich das jedes mal.

...zur Frage

Chemie - Mischungsverhältnis - Gewicht oder Volumen?

Hallo,

Eine Frage an einen Chemiker (oder wirklich Kundigen)

Wenn ich eine Mittel kaufe in dem angegeben wurde, dass es eine 10 %ige Lösung ist, wurde dann bei einem Beispiel von einem Liter - 100 Gramm (z.B . Zitronensäure) und 900 Gramm Wasser genommen oder in 900 ccm Wasser solange die Zitronensäure eingefüllt bis das Litermass 1000 ccm anzeigt. (wenn ich das richtig lese ist laut Wikipedia 1 liter Zitronensäure 1450 gramm schwer - also kann ich auf 900 ccm Wasser auch 145 Gramm Zitronensäure abwiegen.

So habe ich es in Erinnerung als ich einmal einen Chemiker fragte.

Aber im Netz finde ich nur das man 100 Gramm auf 900 g Gramm mischt

Ich mach mich gerade über Amidosulfonsäure schlau - und da ist das Gewicht 2130 Gramm pro Liter. Also ein nicht unerheblicher Unterschied !

Was ist richtig?

...zur Frage

Verteilung der Elektronen

Hallo liebe community! :)) Ich blicke gerade bei Chemie sowas von nicht durch :o die aufgabe lautet: "Gib die Verteilung der Elektronen in den Atomen der folgenden elemente an: B,C,N,O,Mg,Al,Si,P und S" kann das jemand? Oder kann mir das jemand erklaeren woher man das weiss? :0 Danke schonmal im vorraus! :))

...zur Frage

für meine chemie arbeit...

hey leute... ich schreibe bald eine chemie arbeit :/ dazu muss ich wissen welche Elemente in Molekülfrom vorkommen...diese folgenden elemente sind angegeben: wasserstoff, stickstoff, sauerstoff, chlor, brom, iod, fluor

...zur Frage

Warum sind so viele Menschen gegen Tierversuche?

Bei Kosmetika kann ich es ja verstehen, dass man das abschaffen sollte.

Aber wenn es um wichtige Medikamente gegen Krebs, MS, etc. geht, dann sind Tierversuche doch gerechtfertigt. Die MS-Tabletten meiner Mutter wurden jahrelang an Ratten ausgetestet, bevor sie auf den Markt kamen. Und die wirken wirklich gut.

Man sollte doch Prioritäten setzen und ich finde die Gesundheit meiner Mitmenschen nun mal wichtiger, als die Gesundheit von 100 Laborratten. Bin ich jetzt herzlos?

Ich kann einfach nicht nachvollziehen, wieso sich Tierschutzorganisationen und Tierschützer für die komplette Abschaffung von Tierversuchen einsetzen. Irgendwo sind die doch notwendig oder irre ich mich?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?