was passt am besten zu fisch als beilage

13 Antworten

fisch ist ein leichtes essen, deswegen darf die beilage ruhig etwas deftiger sein hast du mediterranen fisch, passen dazu auch mediterrane beilagen wie etwa oliven katoffelstampf, ein gemischter salat mit weißbrot oder ein ratatouille, zu süßwasserfischen passen erdäpfel, egal ob gekocht oder als brei, vichy karotten, bohnen und natürlich speck da er mit seinem salzigen aroma den fischgeschmack gut unterstützt

Gemüsepfanne machen wir gerne dazu.Wenn es Kalorienarm sein soll, dann nur Fisch und Gemüse, ohne sonstigen Beilagen. L.G. nordi

Blattspinat, Champignons, Porree, Paprika, Chiccoree, mit Tomate überbacken....mit ein wenig Kreativität fällt dir sicher noch mehr ein. Hier eine Lebensmitteltabelle: (ich will für die Seite keine Werbung machen, finde sie einfach nur gut und hilfreich) http://www.ironsport.de/lebensmittel/alpha-b.htm

Wenn du Anregungen brauchst, kannst du auch auf die Seiten von Nordsee und deutsche See gehen!

Von Weight Watchers gibts ein leckeres Bratkartoffel-Rezept!! Einfach die rohrn Kartoffeln in dünne Scheiben schneiden und in einer Schüssel mit einem Teelöffel Olivenöl, Salz, Paprika vermischen und für 30 min. in die Röhre!! Schmeckt bestimmt auch lecker zu Fisch!!

Kartoffelsalat! Natürlich nicht mit Mayo, sondern z.B. mit Brühe angemacht.

Was möchtest Du wissen?