Was passiert wenn man einen ganzen Tag nichts isst?

13 Antworten

Ist nicht so gesund... am besten isst du wenigstens noch einen kleinen Happen bevor du ins Bett gehst... Wird alles wieder gut! Lenk dich ab von dem Liebeskummer :) mach etwas, was dir Spaß macht...:)

Ich kann durchaus verstehen, dass man nichts essen mag, wenn man Liebeskummer hat. Ist mehr oder weniger normal.

Versuch heute zu essen - wenn ich traurig bin und nichts esse, fühle ich mich erst richtig unwohl. Bekomme Kopfschmerzen und man fühlst sich dann auch noch körperlich wie ausgehöhlt.

Der einzige Trost, den ich Dir bieten kann: Die Zeit heilt hier die Wunden, es wird mit jedem Tag weniger schmerzhaft. Alles Gute. lg Lilo

Es ist nicht so schlimm, aber wenn es um mehr als einen Tag geht, dann ist es schon ungesund. Mir passiert das auch, wenn ich im Stress bin...klingt jetzt blöd, aber such mal Rezepte im Internet und schau dir dann diese morgen an, es kann motivieren, was selbst zu machen ;)

Mach dir keine sorgen so woe der appetit weg geht durch stress in deinem Fall liebeskummer kommt er auch wieder :) 

Mach dir sonst keinen kopf niemand ist es wert das du leidest :) 

Ich habe seit Sonntag nichts gegessen und außer dass ich mich schwach fühle merke ich keine FOlgen. Es ist also egal, wenn du mal einen Tag nichts isst.

Was möchtest Du wissen?