Was macht eigentlich das Leben sinnvoll?

...komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Konkrete Antwort: Man selbst. Jeder gibt seinem Leben einen Sinn, man möchte Ziele erreichen, Spaß und Freude haben. Man lebt, um diese Ziele zu erreichen, so sind wir Menschen von Natur aus. Man sollte sich im klaren sein, dass man eine Chance bekommen hat, diese Ziele anzustreben, die Chance zu leben, und genau das sollte man schätzen.

Ich weiß diese Antwort wird dich nicht zufrieden stellen, jedoch sollte man es einfach akzeptieren. Als Jugendlicher/Erwachsener denkt man viel darüber nach, dass man nicht sterben möchte, oder das Leben ja nicht sinnvol ist, wenn man stirbt. Versetzte dich doch mal in einen Menschen hinein, der sein Leben gelebt hat, zufrieden ist, mit dem, was er erlebt hat und nun sein Leben mit dem Tod vollenden möchte.

Ältere Menschen gehen mit dem Tod GANZ anders um, als wir, das liegt an einen Sinneswandel, den wir auch erst dann erfahren, wenn wir unser Leben gelebt, dh. unsere Ziele verwirklicht haben.

Schnecke36 06.07.2011, 17:32

Das hast du aber sehr schön geschrieben. Danke.

0

Lebe wild und gefährlich, Zitat. Du berichtest von Alltagsroutine, die lanweilig und ereignislos ist. Die Abenteuer des Lebens erfährst du nur, wenn du aus der Routine aussteigst oder, wenn du in der Routine deine Abenteuer findest. Einen Sinn des Lebens ist nicht vorgegeben - den schaffst du selbst. Der Tod ist genauso sinnlos wie das Leben, wenn du es nicht mit deinen Ideen, deiner Sehnsucht, deiner Ausdauer und deiner Liebe füllst. Gaffaar

Liebe, Freundschaft, Verwirklichung der Träume, Gesundheit, Familie, Zusammenhalt.. usw

Das leben bekommt dann Sinn,wenn wir erkennen das wir nicht rein irdischer, sondern auch geistiger Natur sind,und das der Tod nur ein Übergang in die Geistige Welt ist.

Das wir hier uns entscheiden sollen wohin wir gehen wollen...wo wir das ewige Leben verbringen wollen.

Dazu sollten wir das Wort Gottes Anerkennen ,denn es gibt uns direkte Anweisungen wie wir eben dieses ewige Leben erringen können.

Tun wir das und übergeben unser Leben unserem Erlöser Jesus Christus ,dann fängt das Abenteuer an....und alle langeweile und Sinnlosiogkeit gehört auf immer der Vergangenheit an.

Schnecke36 08.07.2011, 12:18

Danke. :)

0

Machs wie Superman. Den ganzen Tag Leben retten und gutes tun!

Sprich: Jeder ist seines eigenen Glückes Schmied!

irgendwas zu machen, dass für dich sinn ergibt und spaß bringt, bis du die backen zusammen kneifst...

Schöne Momente mit Freunden oder Familie, bei denen du denkst: Jetzt bin ich zur richtigen Zeit am richtigen Ort :p

Weißt du, was dein Leben lebenswert macht. Dann ist alles sinnvoll was du dafür tust.

darum halten sich manche sich nicht an die gesetzt und machen was sie wollen

Schnecke36 06.07.2011, 17:33

Da ist was dran.

0

es gibt keinen sinn.

Wenn du nur putzt arbeitest und schläfst ist das dein Problem !

Liebe Harry.. liebe

Was möchtest Du wissen?