Was machen in Amsterdam?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Also ich war schon 15 bestimmt in Amsterdam und habe noch nicht alles gesehen!! Wenn ich dir ein Tipp geben kann rennt nicht zu viel am Rotlichtbezirk rum denn da verläuft Ihr euch immer weiter und alles sieht gleich aus! Ich würde abends in der Party Meile verbringen einfach nach der Disco escape fragen dann bist du mitten im Geschehen... Das Wachsfiguren Haus ist auch lustig. Es gibt immer weiter zu sehen was du nicht machen darfst ist ohne Plan dahin zu fahren dann hast du kein Überblick und rennst dich Tod!
Kiffbuden an jeder Ecke aber du bist noch 17 :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Salzstreuner
04.03.2016, 10:35

Soweit ich weiß, kommt man ins Escape auch erst mit 21

0
Kommentar von achsoder
04.03.2016, 11:24

Ne ab 18 aber ich meinte auch die sollen nach der Disco fragen damit sie auf dieser Party Meile sind

0

Ein Aufenthalt in Amsterdam für lediglich 24 Stunden ist zwar jetzt nicht gerade die Welt, aber auch das reicht durchaus dafür aus um sich einige Sachen anzuschauen. Um dir die Auswahl etwas zu erleichtern, hier der folgende Link welcher durchaus dazu in der Lage sein sollte dir das eine oder andere gemäß deinem Interesse auszuwählen.

https://www.mycitytrip.com/amsterdam/sehenswuerdigkeiten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In die Mitte der Stadt gehen, Bars besuchen usw. Macht eine Schifftour und besucht vllt ein Museum :D wenn ihr die Stadt erkundigt, dann werdet ihr auch eine Beschäftigung finden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?