Was machen Frauen zwischen 35- 40 in Technoclubs?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Insgesamt machen sie wie fast jeder andere in Diesen Clubs einen unseriösen Eindruck.

Ihr macht auf die vielleicht auch so einen Eindruck. Denk mal drüber nach.

Und nochwas: überleg mal, was die ihn eurem Alter wohl vielleicht für Musik gehört haben könnten, auf welchen Veranstaltungen die so waren. Stichwort Loveparade in Berlin. Vielleicht wollen sie einfach noch ein bisschen von dem behalten, was sie als "junge Leute" gern gemacht haben. Was denkst du denn, wo Frauen zwischen 30 und 40 so feiern gehen sollten, wenn es Clubs gibt, die genau das spielen, was sie vor 10, 20 Jahren toll fanden? Für die dürfte ein Technoclub so ziemlich das gleiche wie ein Ü30-Schuppen sein.

Und die wollen da Spaß haben, dazu gehört es eben für manche auch, zu flirten. Das Leben, von mir aus auch das sexuelle Leben, endet ja nicht, nur weil man keine 20 mehr ist. Im Gegenteil, da gehts erst richtig los, wenn diese ganzen Unsicherheiten der Jugend verflogen sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

sie wollen noch mal richtig loslegen, bevor es endgültig dafür zu spät ist, vermute ich. Und mal ganz nebenbei bemerkt: viele junge Männer stehen auf ältere Frauen ,)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Irgendwie "wired"...

Es fragen sich ständig Frauen um die 30 oder 40, die normal in ihren Technoschuppen abtanzen wollen, was neuerdings die ganzen KINDER da wollen??

Hää?

Macht irgendwie einen komischen Kindergarteneindruck, aber selbst nach Aufforderung gehen sie nicht nach Hause.

Muss man wohl mit leben, naja...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?