Was mache ich falsch, wenn sich keiner mit mir treffen will?

... komplette Frage anzeigen

13 Antworten

Damit bist du nicht allein. Denn so geht es vielen Menschen

Leider kann ich dir deine erste Frage nicht genau beantworten, da ich dich nicht persönlich kenne. Aber ich gehe mal davon aus, dass du nur etwas schüchtern und ein wenig "verklemmt" bist, wenn du dich in großen Gruppen befindest, was allerdings wirklich nichts Schlimmes ist . Denn es muss ja nicht jeder Mensch laut und gesprächig oder komplett genau so sein, wie seine Klassenkameraden, was Hobbys und Interessen angeht.

Trotzdem würde dir aber auf jeden Fall raten, Dir ein Hobby zu suchen (das du auch mit anderen Menschen ausüben kannst) oder Dich nach Vereinen in deiner Umgebung umzuschauen, die dich auch wirklich interessieren und die Dir evtl. große Freude machen könnten (wie z.B. Sportverein,Fußball, Computerkurs, Musikschule, Ballett usw.) Denn in den meisten Vereinen/Kursen kommst du mit Menschen in deinem Alter zusammen (die vielleicht ähnliche oder die gleichen Interessen haben wie du) und wirst dort Anfangs von jemandem automatisch angesprochen oder in ein Gespräch verwickelt. Meiner Meinung nach ist das eine gute Gelegenheit Kontakte zu knüpfen und neue Freunde zu finden. Auch regelmäßiger Sport kann dein Selbstbewusstsein deutlich steigern.
Und wenn dich deine Klassenkameraden so behandeln, wie du es hier beschrieben hast, kannst du ansonsten noch mal mal versuchen mit einer Person oder mehreren Leuten aus anderen Klassen/Jahrgangsstufen, ein nettes Gespräch anzufangen. Und wenn ihr euch dann besser kennenlernt und euch auch gut versteht, kannst du ja eine/n von denen oder mehrere Schulkameraden mal z.B. ins Kino oder auf ein Eis einladen. Vielleicht lernen sie dich dann besser kennen oder werden zumindest erkennen, dass du ganz nett bist und man mit Dir auch Spaß haben kann. Oder wenn du siehst, dass eine Person z.B. aus deiner Parallelklasse öfters auf dem Schulhof alleine rumsteht, dann kannst du mal zu ihr hingehen und mir ihr versuchen in ein ganz belangloses, nettes Gespräch zu kommen :)

Und glaub mir, mit der Zeit wirst du ganz sicher Freunde finden, die sehr gerne Zeit mit dir verbringen würden und dich auch akzeptieren so wie du bist.

Ich hoffe, ich konnte dir ein bisschen helfen und wünsche dir viel Glück :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Biete denen interessante Abwechslungen an , oder suche Dir einen Verein oder einen Tanzkurs , wo Du ganz andere Jugendliche triffst!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lieber Nick,

mach dich bitte wegen soetwas nicht fertig. Je älter du wirst, desto mehr wirst du verstehen, dass diese Freundschaften in der Schulzeit oft (nicht immer!) ziemlich unbedeutend sind.

Suche dir andere Freunde aus deiner Umgebung, was bestimmt auch nicht ganz einfach wird. Aber Freunde müssen zwangsläufig nicht in die gleiche Klasse gehen wie du. Wenn sie dich nicht als Freund haben wollen, dann haben sie Pech. Es wird sicherlich Leute geben, die deine Bemühungen um eine besondere Freundschaft wertschätzen würden.

Bis zum Ende deiner Schullaufbahn musst du mit deinen Klassenkameraden lediglich auskommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

hast du eine Person gefragt oder mehrere ob sie was mit dir unternehmen wollen? Weil ich denke dass, wenn du ein paar fragst ob ihr zusammen (als Gruppe) was macht, sie früher zusagen...kommt natürlich auch darauf an wie gut du die Leute kennst, das weiß ich natürlich nicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NickAndersson
22.12.2015, 16:56

Ja als Gruppe quasi. Ich hab die jenigen gefragt, die ich eignetlich auch ganz nett finde, mit denen ich immer in der Pause stehe. Aber iwie glaub ich das sie mich nicht so sehr mögen... Sie antworten jedenfalls nich auf die Frage, ob un wann wir uns treffen könnten... :(

0

Was immer hilft, mach Sport und ernähre dich gesund. Mit einem besseren aussehen wirfst du immer ein anderes Licht ab.

Gerade in deinem Eltern wenn du noch zur Schule gehst ist das noch relativ einfach :)

Desweiteren lernst du beim Sport auch andere Menschen kennen. Fussball, Tischtennis oder auch Schützenverein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vllt hast du ja die selben Hobbys/Interessen wie deine Klassenkameraden und ihr könnt euch in der Schule darüber unterhalten. Evtl. merken deine Klassenkameraden dann auch, dass du auch ein ganz cooler Junge bist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NickAndersson
22.12.2015, 16:54

* Mädchen haha ^^

Ja das kann sein...

0

Das muß wirklich nicht deine Schuld sein später wirst du denke ich wirklich merken das diese Schulfreundschaften eigentlich unwichtig sind.Du solltest dich deswegen wirklich nicht fertig machen.Und schau mal ob nicht doch jemand netter dabei ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meinten sie zu dir, dass sie keine Lust haben dich zu treffen? Ich frage mich an dieser Stelle, ob du eine gesunde Selbstreflexion hast - denn für gewöhnlich kann man doch gut einschätzen, ob Leute einen mögen und einem Treffen zustimmen würden?! Hast du erst seit Kurzem keine Freunde (wie lange bist du schon auf der Schule?) und was denkst du, was andere an dir nicht mögen könnten? Bringst du Menschen zum Lachen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NickAndersson
22.12.2015, 16:58

Nein sie haben gar keine Antwort gegeben. Ich bin mir nur langsam ziemlich sicher das sie nicht wollen. Wie gesagt da is ja das Problem ich DACHTE das sie mich eigentlich ganz gut mögen. Ich bin schon teilweise seit dem Kindergarten mit einigen von denen zusammen in ner Gruppe/ Klasse

0
Kommentar von liquorcabinet
22.12.2015, 17:01

Wie hat man sich das vorzustellen? Du fragst sie, ob sie sich mit dir treffen wollen und sie ignorieren dich komplett? Dann haben sie anscheinend keinerlei Respekt vor deiner Person und können dich wohl offensichtlich nicht leiden. Aber das müsste ja dann schon seit Längerem so sein. Wenn du einige schon seit dem Kindergarten kennst : Hast du dich mit denen denn schon öfters mal getroffen? Vielleicht würde dir ein Schulwechsel und somit auch mal ganz neue Leute gut tun.

0

Vielleicht etwas selbstbewusster werden :). Aber das was du sagst geht vielen Menschen so. Sont würde ich ja nicht hier hocken und diese ganz Fragen beantworten :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kennst du keine Leute außerhalb der Schule? Aus Klassenkameraden werden meistens keine Freunde weil irgend wann jeder seinen weg geht 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Tja diese Frage lässt sich ohne dich zu kennen nur schwer beantworten. Keine Ahnung was du falsch machst. Keine Ahnung was du machen kannst um Leute zu beeindrucken denen du scheinbar eh am Allerwertesten vorbei gehst. Keine Ahnung was da alles schief läuft. Dafür müsste ich euch alle kennen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hast du keinen festen Freundes Kreis mir t dem du was starten kannst? 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NickAndersson
22.12.2015, 17:00

Ich dachte ja das die dazu gehören, und deshalb hab ich auch gefragt, ob wir uns treffen können.

0

Vieleicht haben sie ein Gerücht über dich gehört...
Frag sie doch einfach mal und sag dass du nichts getahn hättest und falls ein gerücht umgeht, sie dir das bitte sagen sollen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NickAndersson
22.12.2015, 16:59

Interessant, darauf wär ich nict gekommen

0
Kommentar von Sinaaa006
22.12.2015, 17:02

Klingt mehr nach nicht vorhandenem Selbstbewusstsein 

0
Kommentar von liquorcabinet
22.12.2015, 17:03

Das würde ich auch sagen.

0

Was möchtest Du wissen?