Was kostet eine Badewanne voll Wasser?

4 Antworten

Ich habe lange Zeit in einer merkwürdigen WG 50 Cent pro Bad extra zahlen müssen, deshalb habe ich mich auch mal erkundigt.

Eine sehr umfangreiche Berechnung der Kosten für ein Bad findet man hier: http://www.clever.de/ratgeber/kosten-bad-badewanne_00136.php

Eine Bad kostet demnach je nach Badewanneninhalt und Erwärmung des Wassers zwischen 0,80 Euro und 1,50. Wer mit Gas heizt ist klar im Vorteil.

Günstiger wird es, wenn man das Wasser nachm Baden drinlässt und es immer dann mitm Eimer rausholt wenn die Toilette gespült werden muß.

;-)

Hallo biene007, Der durchschnittliche Preis für einen cbm (= 1.000 Liter) Wasser beträgt einschließlich Abwassergebühren durchschnittlich ca. 4,00 EUR. In eine durchschnittliche Badewanne passen ca. 150 Liter, so daß für Wasser und Abwasser ca. 0,60 EUR fällig sind. Allerdings muß das Wasser zum Baden noch von ca. 12 - 15 Grad Celsius auf Körpertemperatur erwärmt werden. Dafür sind je nach Aufheizverfahren (Gaszentral-, Strom-, Solar-, Badeofenheizung) noch einmal durchschnittlich 0,60 EUR notwendig, so daß der Gesamtpreis einer Badewannenfüllung meistens über einem EUR (ca. 1,20) liegt. Zum Vergleich dagegen werden beim Duschen mit sparsamem Duschkopf ca. 25 Liter verbraucht, so daß eine Dusche nur ca. 0,20 EUR kostet.
Quelle: http://www.strom-und-wassersparer.de
Gruß Albert

Rd. 200l Wasser kosten rd. 1 EURO. (Erhitzung nicht mitgerechnet)

Was möchtest Du wissen?