Was kann man in Twitter alles machen?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo, diese Frage wurde hier schon oft gestellt. Hier nochmal kurz für Dich:

Twitter ist der derzeit bekannteste und größte Kurznachrichtendienst im Web.(Micro-Blogging-Dienst.

Du kannst Nachrichten (Tweets) von 140 Zeichen Länge über Twitter veröffentlichen. Diese Kurznachricht kann auch einen Link zu einer Website enthalten. Wer diese Tweets lesen möchte, muss sie abonnieren (kostenlos), d.h. man wird zum Follower Deines Twitter-Accounts. Dafür muss man zunächst den zu abonnierenden Nutzer (User) aufrufen und den “Folgen”-Button anklicken, der sich am Anfang der Nachricht befindet..

Doch für was könntest Du es brauchen?: Interessant ist Twitter zur Steigerung des Bekanntheitsgrads Deines Blogs durch veröffentlichen neuer Artikel, zum Veröffentlichen von Links mit lesenswerten Artikeln und für Diskussionen mit anderen Nutzern von Twitter..usw.

Es ist einfach ein toller Kommunikationskanal in Echtzeit! Das Thema Twitter ist so vielfältig, dass das jetzt den Rahmen sprengen würde ;-) Ich kann aber nur raten: Meld Dich an und probiers aus!

danke für deine Mühe :) . Aber ich denke es ist doch etwas langweilig vorallem ,wenn man Facebook schon hat. Und ohne Chat ist es auch bestimmt etwas langweilig,hm?

0

twitter ist durchaus sinnvoll, nur sehen die meisten User in twitter leider eine soziale Community, deren einziger Existenzgrund das spammen von persönlichen Statusnachrichten sein soll. Dem ist nicht so! twitter ist ein mächtiges Werkzeug, um aktuelle Nachrichten aus allen Bereichen zu erfahren, um auf Missstände aufmerksam zu machen, und und und.. Wer twitter lediglich nutzt, um wildfremden Menschen mitzuteilen, dass er/sie/es grad einen Furz gelassen hat, hat den Sinn von twitter nicht verstanden!

Twitter ist wie facebook / kwick / schueler vz blos das is ne seite für Twitter ;D die brüste haben aber auch nen schwanz ;DD

und wie darf ich das verstehen?

0

sachen twittern halt, anderen leuten folgen (die tweets von denen sieht man auf der startseite), oder andere sachen retweeten (tweets von anderen, news von websiten etc.) ist halt geschmackssache. es macht aber erst spaß mit eigenen followern oder freunden :) und ja, es ist kostenlos.

Was möchtest Du wissen?