Was kann man in der Schule machen, wenn einem langweilig ist?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hab letztens ne witzige Seite gefunden. schau mal rein

http://www.kikisweb.de/spielundspass/tipps/schule.htm

Besonders toll finde ich die Idee, sich im Unterricht so oft wie möglich zu melden und sagen, dass man auf´s Klo muss. Dann zählen, wie oft du es schaffst den Lehrer zu überzeugen, dass du wirklich auf´s Klo musst. Wenn Klassenkameraden mitmachen, ist es noch witziger...

Kannst aber auch die altbewärten Spiele wie Käsekästchen und Tic Tac Toe spielen.

Wenn mir mal langweilig ist, mache ich mir immer gerne Gedanken, was ich in den nächsten Ferien mache; auch wenn es unrealistisch ist... Have FUN!! :D :D :D

Malen oder heimlich mit ner Freundin Quatschen :) Mach ich auch immer

Ich nehme mir immer ein bisschen Knete mit und lege figürchen oder andere tolle dinge

Ok eigentlich haben die anderen recht was aufpassen usw. betrifft aber du könntest dir auch den Lehrer´/in in witzigen Fassen vor stelen zum Beispiel wie er S++++ aber ne lachen ober du überlegst dir was du nach der schule machst oder stellst ddir einfach szenen vor :D

Schiffe versenken spielen auf kariertem Papier mit dem Banknachbarn. Werden die Zettel beschlagnahmt, ist es ja bloß Papier. Wenn Du ganz hinten sitzt, kannst Du auch ein Buch lesen oder ein Heft.

Was möchtest Du wissen?