Was kann man gegen abstehende Haarspitzen tuen?

1 Antwort

Hast du vielleicht einr stufung in deinen haaren? Belastest du sie viel? Wechsel in erster linie nicht zu oft das shampoo, nur weil es nicht von heute auf morgen besser ist. Vielleicht solltest du die spitzen nachschneiden lassen? Am besten, du gehst zum friseur und laesst dir dort eine haarkur empfehlen, die sollten genau wissen, wie du deinen haaren (evtl auch ohne abzuschneiden) einen gefallen tun kannst. :)

2

Habe ich nicht und belasten tue ich sie auch nicht viel, föhne sie nichtmehr und glätten brauche ich sie nicht da sie von Natur aus glatt sind :) Dann muss ich wohl nochmal zum Friseur, aber danke:)

0

Haarspitzen biegen sich?

Ich habe meine Haare vor einer Woche auf schulterlänge schneiden lassen. Habe sie aber nicht gerade, sondern ein bisschen fransig schneiden lassen. Meine Haare sind von Natur aus glatt und ziemlich dick, aber seit ich kürzere Haare habe biegen sich meine Haarspitzen nach dem Duschen immer nach aussen. Ich habe sie schon geglättet, mit einer Rundbürste geföhnt, Schaumfestiger und Haarspray benutzt aber nichts hilft. Nach ein paar Minuten biegen sie sich wieder. Es liegt wahrscheinlich daran dass meine Haare immer auf den Schultern liegen und deshalb habe ich überlegt ob ich nochmal zum Friseur gehe und mir die Haare gerade und kürzer schneiden lassen. Bringt das was? Oder was kann man noch dagegen tun?

...zur Frage

Gutes Haaröl ohne Silikone bei DM?

Hey,

vor ein paar Monaten hab ich von meinem Frisör ein Haaröl mitbekommen, und ich fand es super, aber leider ist es "nur beim Frisör erhältlich" und jetzt leer. Jetzt suche ich nach einem neuen Haaröl, dass es am besten bei DM für nicht zuu viel Geld gibt, aber es sollten keine Silikone drin sein!

Zu meinen Haaren: Sie sind ziemlich dünn, bisschen länger als schulterlang und neigen zu leichten Schäden an den Spitzen.

Freue mich auf schnelle Antworten! LG, Star14

...zur Frage

Leave-In mit wasserlöslichen Silikonen/Haarproblem

Hallo,

verwende schon sehr lange Produkte ohne Silikone und natürliche Öle. Trotzdem sind meine Haarspitzen sehr brüchig und trocken. Bin nun auf der Suche nach einem Leave-In oder Haaröl, dass ausschließlich auswaschbare wasserlösliche Silikone enthält. Habt ihr Erfahrung mit solchen Produkten? Oder: Was kann ich gegen diese trockenen Spitzen tun? Habe schon sämliche Öle (Alverde Haaröl, Alverde Haarspitzenfluid, Olivenöl, Sonnenblumenöl, Arganöl usw.) ausprobiert, aber keines hat meinen Haaren geholfen. Sie wurden teilweise noch trockener und brüchiger. Sie sind im Moment bis auf die Spitzen gesund und glänzen auch sehr. Ich wasche sie alle 3 Tage mit milden Shampoos und sehr pflegenden Spühlungen. Ich achte auch auf eine gesunde Ernährung und auf den richtigen und schonenden Umgang mit meinen Haaren. Doch: Kaum trage ich sie offen verflizen sie sehr schnell und ich muss sie ständig durchkämmen. Was soll ich tun? Bin am verzweifeln!

Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen! :)

...zur Frage

Meine Haarspitzen sind immer gewellt.. :/

Meine Haare sind länger als Schulterlang und normalerweise glatt... Aber an den Spitzen wellen sie sich dann nach oben :/ "Wie bekomme ich das wieder glatt? Oder woran liegt das?

...zur Frage

meine haarspitzen stehen in alle richtungen :/

nachdem ich meine schulterlangen haare gewachen habe und gekämmt sind sie eigentlich noch total glatt... aber wenn sie dann trocken sind stehen meine  haarspitzen total ab.. aber auch nur die spitzen.... oben ist sonst immer alles glatt. könnt ihr mir helfen? ich möchte sie auch nicht jeden tag glätten weil meine haare jetzt schon total kaputt sind ://. danke schonmal im voraus ;)

...zur Frage

Kaputte Haare wie viel abschneiden?

Hi ich muss gleich zum Frisör und meine Haare sind trocken und sehr splissig in den Spitzen. Wie viel sollte ich da abschneiden?? Es sind schon ein paar cm kaputt, muss ich alles abschneiden oder noch mehr als die kaputten Spitzen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?