Was kann ich gegen Schweißflecken machen?

11 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich persönlich benutzt Yerka (siehe Bild) ich hatte das gleiche Problem, und es hilft auch wirklich. Leider ist es etwas teuer, ca. 10.00 € und man bekommt es nur in der Apotheke, jedoch muss man es nicht täglich auftragen, sondern jeden 2 bis 3 Tag, immer abends, etwas von der Flüssigkeit auf ein Wattebausch kippen und mit dem Wattebausch unter den Achseln sozusagen "reiben" bzw. verteilen, jedoch nicht zuviel, sonst fängt es unangenehmen an zu brennen bzw. jucken wer aber empfindliche Haut hat, kannman es mit Wasser etwas verdünnen, aber nicht zuviel, die weiteren Informationen stehen in der Packungsbeilage, und keine Angst das ist kein Roman ;-) trotzdem empfehle ich dir vorher zu deinem Hausarzt zu gehen das habe ich auch gemacht, es gibt auch andere Methoden der Arzt kennt sich da besser aus =) Falls du noch Fragen hast, kommentier einfach meine Antwort.

Viele Grüße

Kathi =)

Yerka (Apotheke) - (Beauty, Schweißflecken)

Hallo Supergirl31,

also gegen Schweißflecken kann ich dir Achselpads empfehlen. Diese Pads werden in die Innenseite von den Oberteilen geklebt, saugen dort den Schweiß sofort auf und schließen ihn im Saugkern ein. Die Pads gibts in den unterschiedlichsten Größen und von mehreren Herstellern. Die gibts z.B. bei DM oder www.schlecker.de. Oder Google doch einfach man nach Achselpads. Ich persönlich hab schon einige ausprobiert und für mich die passenden Pads gefunden. Zusätzlich verwende ich aber trotzdem noch ein Deo. lg canyon82

Oooh ich kenne dieses Problem...! Als erstes kauf dir auf jeden Fall ein Anti-Transpirant als Deo. Das hilft ein wenig gegen den Schweiß, aber leider allerdings auch nicht sehr gut.

Das einzige, was das Problem wirklich löst, ist einfach, sich geeignete Klamotten zu kaufen: Es gibt Stoffe, bei denen sieht man kaum, wenn sie 'nass' sind. Das sind solche mit sehr feinem Gewebe, die angenehm auf die Haut fallen... nicht diese typischen Baumwoll-Klamotten. Lass dich im Geschäft einfach beraten, die Verkäufer müssten sich bei so etwas auskennen!

Und am allerschlimmsten sind graue und mittelhelle Sachen, bei denen sieht man es am ehersten. Aber wie gesagt: Mit T-shirts aus dem richtigen Material kriegen die anderen echt Null mit ;-)

Du kannst dir in der Apotheke Kieselsäuregel probieren und das mit Wasser vermischen und mehrmals täglich auf die betroffenen Stellen auftragen, das reduziert die Schweißbildung und das Gel ist auch nicht aggressiv, führt also nicht zu Hautirritationen.

ja klar in der Apotheke gibt es spezieles Deo richt zwar net so gut wie Play B.oy oder Axe aber es hilft gut sehr gut sogar kostet so ca 4,95

Was möchtest Du wissen?