Was ist mit meiner Haut los? :(

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Natürlich könnte das der Grund sein.

Stress bringt die eigenartigsten Dinge zum Ausbruch. Und meistens registriert man das gar nicht.
Wenn du dann noch dazu deine Medikamente abgesetzt hast, dann ist das ein zusätzlicher Umstieg für den Körper und besonders für deinen Kopf.
Stress vermeiden wo es nur geht ist etwas das ich jedem nur raten kann. Denn Stress macht den Körper kaputt.
Versuch dich niemals stressen zu lassen. Besonders nicht in einem hohen Ausmaß.
Ab und an etwas zu hetzen kann schon gut sein, aber wie bei vielen Dingen, wenn es übertrieben wird, dann macht es dich nur kaputt.
Such dir vielleicht etwas bei dem du dich entspannen kannst, zieh dich einmal am Tag zurück und mach nur das was du willst um dich zu entspannen.
Dein Körper braucht mal wieder kraft, sonst wirst du vielleicht sogar einfach zusammen klappen.

Schau mal aus welchen Dingen deine Produkte bestehen.

Hat sich irgendetwas geändert?

Färbst du jetzt plötzlich die Haare?

Hast du Gesichtsprodukte geändert?

Frag mal sporadisch in der Apotheke nach ob die was empfehlen können.

vielleicht hast du auf ein shampoo allerige oder so. Meine Freundin hat dies auch wenn sie sich ihre Haare färbt und die Farbe amonik enthält. Dusch deinen Kopf mal danach einfach so kalt ab und Sprüh desinfektions mittel drauf

Was möchtest Du wissen?