Was ist los mit meinem rechten Ohr?

5 Antworten

lass dir vom HNO dein Trommelfell aufschneiden da vom Rachen Flüssigkeit Sekret ins Innenohr gelaufen ist

ansonsten brauchst du stark schleimlösendes Mittel dass die Öffnung wieder befreit

0

aufschneiden?! ich weiß ja noch nichtmal, was es ist!

0

also das find ich schon sehr merkwürdig. um es mal vorsichtig zu formulieren. eine ferndiagnose zu stellen und solche ratschläge geben - das kann mal schnell gefährlich werden. vllt mal drüber nachdenken......

0

Hi, das ist wahrscheinlich die Infektion, die zur Zeit viele haben da ist die Eustachische Röhre zu ( = Verbindung vom Mund zum Ohr), und wenn du Druckausgleich machst indem du dir die Nase zuhältst(so wie im Flugzeug ) dann hörst du vielleicht ein seltsames Klacken auf jeden Fall verändert sich kurzfristig etwas am Ohr. Es hilft: Nasentropfen + gleichzeitig ein Medikament für den Hals und Ohrentropfen. Gut ist Salzwasser zum Inhalieren, kannst als Fertigpräparat0,9% auch in die Nase hochziehen, Salbeitee zum gurgeln ist auch gut - außerdem Propolis + 1 Tropfen Teebaumöl.

das kann gut sein! vielen dank! (:

0

geh zum arzt, das hört sich nach tubenkatharr, bzw. wasser hinter dem trommelfell, oder beginnender mittelohrentzündung an. genaues wird dir nur ein arzt sagen können. erstmal tut es auch der hausarzt. bei bedarf, wird er dich weiter überweisen.

ohje, ok, vielen dank! :)

0

Was möchtest Du wissen?