was ist fairer lotto oder roulette?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Roulette is aber die Auszahlquote bei knapp 97% und beim Lotto nur 50%

sodass Roulette deutlich fairer ist.

Allerdings, kann man auf Dauer beim Roulette auch nix gewinnen, weil die Gewinnerwartung grundsätzlich negativ ist.

Die Wahrscheinlichkeit , dass man ein 6 er im Lotto gewinnt ist so gering, dass man beim Roulette 4-5 mal auf Anhieb die gleiche Zahl vorsehen könnte und einsatz Und Gewinn stehen lassen müßte.

Da aber beim Roulette allerdings die Spielfrequenz hoch ist, kann man dort auch verdammt viel verzoken.. wenn man den hals nicht voll genug bekommt.

Solang die Grundvoraussetzungen den Teilnehmern vorab bekannt sind, ist beides -fair-.

Ist ja die eigene Entscheidung ob man das Risiko eingeht.

Oder geht's hier um Gewinnchancen? Das ist aber was anderes als Fairness.

Nein überhaupt nicht. Bei Roulette hast du weitaus höhere Gewinnchancen als beim Lotto

Weder Lotto noch Roulette ist fair. Es ist ausschließlich eine Glückssache. 

Roulett ist viel wahrscheinlicher zu gewinnen!

Was möchtest Du wissen?