Was ist eine ,,Diva"?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Häufig wird der Begriff „Diva“ jedoch auch mit einer negativen Wertung im Sinne von Hochmut belegt, wenn Personen (meist Frauen) infolge besonderen Bekanntheitsgrades ihrer Umwelt ihre gegebene oder vermeintliche Abgehobenheit durch ‚Unnahbarkeit‘ zu erkennen geben. Mitunter steht ein solches Diventum auch in Verbindung mit Launenhaftigkeit und Missachtung oder gar Schikanierung des persönlichen Umfeldes. Männliche „Diven“ sind keineswegs unbekannt. Wikipedia weiß alles^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn Dir der Name "Ingrid Bergmann" etwas sagt, das war eine Diva.

Keine Frau, eine Dame mit einmaliger Ausstrahlung, sehr attraktiv und blitzgescheit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine Diva ist eine Künstlerin, die durch außergewöhnliche Fähigkeiten großen Erfolg hat und vom Publikum verehrt wird. Das Wort stammt aus der lateinischen Sprache (Adjektiv diva=göttlich). Daher kommt in der italienischen Sprache diva= Göttliche, Göttin.

Eine Diva hat eine besondere Aura und wird von Bewunderern als anbetungswürdig empfunden. Sie legt Wert auf glanzvolle Ausstrahlung. Heute überwiegt eine ablehnende Wortbedeutung, in der die Eigenschaften einer Diva exzentrischer Lebensstil und Launenhaftigkeit sind. Daher möchten sehr viele Opernsängerinnen und Schauspielerinnen nicht als Diva bezeichnet werden

Ich hoffe konnte dir helfen ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?