Was ist ein Patriot?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

jemand der sein heimatland liebt und für es einsteht z.b. in den krieg zieht. ist aber nicht rechtsradikalismus.

Aber einmal hört die Liebe zu meinen Heimatland auf. Kriegen und unschuldige Menschen töten, würde ich nie machen!!!

0

Naja ,klar ist es ein bisschen Rechtsradikal !

Höre doch mal das Lied "Das sind wir" von Sleipnir.

0
@colonelnick

Ist doch Irrelevant was eine Band darüber singt. Gegenfrage, was ist daran denn Rechtsradikal wenn man sein Land liebt und sich dafür einsetzt?

0

Ein echter Patriot liebt seine Fahne!

Der alte Wilhelm trägt devot,
die Fahne täglich vor sich her.
Der Wilhelm ist ein Patriot,
und trägt an dieser Last so schwer.

Er muss für seine stolze Fahne,
in vielen kleinen Stammlokalen,
wie and’re Patrioten auch,
’ne Menge Zaster für sie zahlen.

Die Fahne ist dem Wilhelm sein
Erkennungszeichen, riecht sie auch
an manchen Tagen stark nach Wein,
im noch so kleinsten Atemhauch.

Auf seine Fahne ist er stolz!
Für seine Fahne tut er was!
Denn geschnitzt aus gutem Holz,
trinkt im Lokal er Bier vom Fass.

Dort stülpt der Wilhelm täglich aus,
den Inhalt seiner Hosentaschen.
Bis arm wie eine Kirchenmaus,
er sammeln muss dann leere Flaschen.

So ist die Liebe zum Lokal,
am Ende dieser Kurzgeschichte,
dem alten Wilhelm eine Qual,
mit seiner Fahne vorm Gesichte.

http://www.mann-im-ohr.de/2015/02/03/die-fahne-der-lokalpatriotisten/

Dir ist schon klar wie alt die Frage ist, oder?

0

Ein Patriot ist jemand der sein Vaterland liebt und dessen Kultur und Sprache auf friedliche Weise verteidigt. Es muss nicht zwingend etwas Krieg zu tun haben, wobei der deutsche Patriotismus in den Befreiungskriegen gegen Napoleon geboren wurde, da damals die deutsche Kultur drohte, von den Franzosen ausradiert zu werden.

Patrioten respektieren außerdem alle anderen Länder. Ich vergleiche es gerne so:

Für einen deutschen Patrioten ist Deutschland ein kultureller Schatz, den er über alles liebt und verteidigt. Das bedeutet jedoch nicht, dass er die Schätze anderer Länder nicht auch mögen und bewundern kann, jedoch ist der eigene das Wichtigste.

Ehre jedes Mannes Vaterland, doch deines liebe!

Außerdem ist Patriotismus überparteilich, ein Patriot ist nicht links oder rechts, da Heimatliebe bei jeder politischen Richtung vorkommen kann.

Deutsche sind leider etwas unpatriotisch, wobei sich das langsam ändert und sich viele für die deutsche Geschichte interessieren oder auch die Fahne ohne Scham zeigen, selbst wenn es oft mit Fussballpatriotismus verbunden ist.

Sehr gut geschrieben. Ja leider haben unsere Deutschen Landsleute nicht so mit Patriotismus aber es gibt auch viele die Patriotisch sind. Ich bin z.b. sehr Patriotisch liebe mein Vaterland und achtes es, liebe die Kultur und was es hervorgebracht hat. Leider wird es auch immer falsch verstanden das ist das Problem viele setzen das gleich mit Nazi was überhaupt nicht stimmt. 

Leider bevorzugen es gerne die rechten was falsch ist den so kommt es einen falschen Ruf. Ich denke jeder ist ein Deutscher Patriot egal ob er es zu gibt oder nicht. Den jeder liebt irgendwo seine Heimat ob es die Heimatstadt ist oder die Region Bundesland etc. 

Blos einige leben es nicht aus zeigen es nicht weil sie angst haben das es immer welche geben wird die dich als Nazi abstempeln.

0

Was möchtest Du wissen?