Was ist eigentlich die echte grippe?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Das Problem ist, daß viele Leute einfach umgangssprachlich sagen, sie hätten eine Grippe, wenn sie nur eine Erkältung haben. Deshalb sagen manche Leute sicherheitshalber dazu, daß sie eine echte Grippe haben, wenn sie nur sagen wollen, daß sie eine Grippe haben. Grippe ist die Krankheit, die durch Influenzaviren ausgelöst wird. Eines der möglichen Symptome ist in der Tat hohes Fieber, aber auch Sachen wie Schlappheit, Kopf- und Gliederschmerzen, Husten, Schnupfen, Heiserkeit und noch vieles andere unspezifische. Angst muß man vor einer Grippe nicht haben. Hohes Fieber halt senken und ggf. zum Arzt gehen. Ansonsten möglich viel Bettruhe, gute Körperhygine, Zimmer immer wieder lüften. Und vielleicht den Körper durch gesunde Ernährung bei Kräften halten, dann geht die Grippe auch wieder weg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja genau, das was die Leute als "Grippe" bezeichnen, ist meist nur eine Erkältung, ob aus Wichtigtuerei heraus oder Unwissenheit, ist egal.

Bei echter Grippe bist du wirklich schwer krank, hast extrem hohes Fieber, schwitzt stark und bist entsprechend bettlägerig weil nichts anderes mehr geht. Der Zustand dauert auch länger an,mitunter weitere Komplikationen wie Pneumonie.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ichbinsdiekati
19.02.2016, 14:36

Ok. Vielen Dank für die Antwort! 

0
  • Die "echte" Grippe heißt medizinisch Influenza.
  • Umgangssprachlich sagen viele Menschen aber leider auch zu Erkältungen leider "Grippe" -- das wäre dann die "unechte" Grippe.
  • Influenza ist eine ernstzunehmende Krankheit, die jedes Jahr in Deutschland etwa 30.000 Todenfälle fordert. Oftmals verläuft die Grippe jedoch folgenlos und ist nach zwei Wochen überstanden. 
  • Typische Symptome sind Fieber, Schüttelfrost, Kopf- und Gliederschmerzen, Husten, Schnupfen und starkes Schwächegefühl.
  • Ruhe und Schonung ist sehr wichtig, denn verschleppte Grippen und Anstrengung trotz Krankheit können zu tödlichen Komplikationen führen. Ausuferndes Fieber kann ebenfalls gerade bei Erwachsenen zu Folgeschäden führen.
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo liebe Ichbinsdiekathi, 

also es gibt große Unterschiede zwischen einer Grippe (auch Influenza genannt) und dem grippalen Infekt bzw. einer Erkältung. 

Grundsätzlich können Symptome wie Husten, Halsschmerzen und Abgeschlagenheit sowohl bei Grippe als auch bei einem grippalen Infekt auftreten. Doch die Ausprägung der Symptome und der Krankheitsverlauf sind deutlich voneinander zu unterscheiden. So beginnt eine Grippe meist sehr plötzlich und ist mit einem ausgeprägten Krankheitsgefühl verbunden. 

Die Grippe streckt einen sozusagen von jetzt auf gleich nieder. Typisch ist auch Fieber bei Grippe. Ein grippaler Infekt wiederum beginnt meist schleichend mit einem leichten Kratzen im Hals und leicht erhöhter Temperatur. Später kommen Schnupfen, Husten und Halsbeschwerden dazu. Bei einer Grippe ist Schnupfen übrigens eher die Ausnahme als die Regel.
Ich hab dir mal in kurzform alle wichtigen Informationen stichpunktartig zusammengetragen, dann weißt du aufjedenfall das nächste mal Bescheid ob du dir Sorgen machen solltest oder eben nicht. 

Grippe: Anzeichen

Krankheitsbeginn: Schlagartig
Fieber: Hohes Fieber (39-40 Grad), Schüttelfrost
Husten: Trockener Husten (schmerzhaft)
Schnupfen: Selten
Kopfbeschwerden: Stark ausgeprägt
Gliederbeschwerden: Stark ausgeprägt
Halsbeschwerden: Stark (Schluckbeschwerden)
Abgeschlagenheit: Stark ausgeprägt
Krankheitsdauer: 14 Tage bis 3 Wochen

Grippaler Infekt: Symptome

Krankheitsbeginn: Schleichend
Fieber: erhöhte Temperatur
Husten: Hustenreiz
Schnupfen: Typisches Symptom
Kopfbeschwerden: Leicht
Gliederbeschwerden: Leichte Mattigkeit in den Gliedern
Halsbeschwerden: Zunächst häufig leichtes Kratzen im Hals
Abgeschlagenheit: Leicht
Krankheitsdauer: 1-2 Wochen

Ich wünsche Dir aufjedenfall eine Gute Besserung und solltest du krank sein, dann geh besser zum Arzt, weil er kann dir definitiv sagen, ob es nun eine Grippe oder ein grippaler Infekt ist :) 
LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?