Was ist die neutronenanzahl von magnesium und wie rechne ich sie aus?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Es gibt drei Sorten (Isotope) von Magnesium mit 13,14 und 12 Neutronen. Das natürliche Magnesium enthält sie immer im gleichen Verhältnis (10,11 und 79%). Daher ist die Massenzahl ungerade. Du kannst die Neutronenzahl ermitteln, indem du die Ordnungszahl von der Massenzahl abziehst. Magnesium enthält daher im Schnitt 12,3 Neutronen.

Atommasse - Ordnungszahl

Denn die Ordnungszahl gibt die Zahl der Protonen im Kern an, in der Massezahl sind die Neutronen auch mit dabei. Wenn du krumme Zahlen hast musst du die runden.

Also Ordnungszahl 12, Masse ca. 24 = 12 Neutronen

Was möchtest Du wissen?