was ist die abkürzung bw?

6 Antworten

Betriebswirtschaft, es kommt auf den Zusammenhang an.

Eine Antwort habe ich nicht, aber einen Hinweis. Es wird z. B. ein Schlüsselanhänger angeboten. Bw Arnswalde Das ist eine Stadt im längst verfallenen Deutschland, heute Polen. Der Begriff muss also schon vor 1945 verwendet worden sein.

Bahnausbesserungswerk könnte evtl. passen, aber ich weiss es nicht.

Könnte auch für Bauwagen stehen

Reihenfolge der Ligen beim Tischtennis in Baden-Württemberg?

Frage steht oben. Und bitte nur von BW, ist echt wichtig :)

...zur Frage

Baden-würtemberg ticket auch im bus erhältlich?

Ist das bw ticket auch im bus erhältlich oder lediglich am Automaten ?

...zur Frage

Ist die Berufsschule und das ganze BBW nicht zu leicht und hat man später Aussichten auf eine gute Übernahme?

Ich habe von einer Bekannten gehört, dass die Berufsschule im BBW (Berufsbildungswerk) viel zu leicht sei und man nach der Ausbildung in einem BBW schlechte Chancen hat von Firmen übernommen zu werden...

Jemand anderes hat mir gesagt, dass in der Berufsschule Stoff von der 6. Klasse Hauptschule drankam... Stimmt dies?

...zur Frage

Ab wann muss eine Klassenarbeit in BW wiederholt werden?

Ab welchem Schnitt muss eine Klassenarbeit in Baden Würtemberg wiederholt werden?? Wenn es geht, mit Seite woher ihr das habt, die auch vertrauenswürdig ist :D

...zur Frage

Berufsschullehrer werden mit Fachhochschulreife in BW?

Hi ich möchte gerne Berufsschullehrer sein ich selber mache nächstes jahr meine Fachhochschulreife fertig an einem BK II. Wie kann ich Lehrer werden wo kann ich studieren? (Baden-Würtemberg)

...zur Frage

American Bully Anmeldung und Haltung?

Heeey Leute,

Ich bräuchte dringend Hilfe von Leuten die sich gut damit auskennen beziehungsweise selbst schon damit Erfahrung gemacht haben...somit keine Hypothese, Vermutungen oder sonstiges Halbwissen.

Und zwar ich möchte mir die kommende Woche einen American Bully zulegen und wie es sich gehört auch Anmelden und Versichern.

An sich wird die Rasse bei den Amerikaner als  eigene Rasse anerkannt, doch hier ist es nicht gelistet, weder als Kampfhund, noch als überhaupt anerkannte Rasse.

Die Frage ist jetzt darf ich den als normalen Hund beziehungsweise allgemein als Hund halten?

Ich selbst wohne in Dortmund, also NRW und würde ihn aus Hannover holen, also Niedersachsen.

Bei dem Besitzer wird er auch nicht als Listenhund geführt und er sagte mir, dass die Hunde Landesweit nicht als Listenhunde geführt werden und da es sich bei dem Pocket Bully um einen nicht ins Rasterfallende Kampfhundrasse handelt.

Doch mit Absprache des Ordnungsamt meinte sie, dass ich bei der Anmledung keine Chancen hätte, da es ein entfernter Verwandter eines Pittbulls ist und auch kein Wesenstest helfen würde...

Meine Frage ist, ob das alles so stimmt wie sie es sagt oder gibt es hier Halter bei denen es nicht so war?

Das gilt für die Bundesländer Sachsen, Nordrhein-Westfalen, Baden-Württemberg oder gar Niedersachsen. Da ich überall Verwandte habe könnte ich den Hund wenn möglich auch bei ihnen melden lassen, da es von Bundesland zu Bundesland immer anders ist.

Ich würde mich riesig über hilfreiche Antworten freuen und wäre auch sehr dankbar dafür, da ich den Hund unbedingt haben möchte und der Kauf auch schon so gut wie abgewickelt ist.

Bitte die Hundespezialisten unter euch um Hilfe. :(

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?