Was ist der Unterschied zwischen einer Studienrichtung und einem Studienfach?

1 Antwort

Die Begriffe werden von den Ländern und Hochschulen unterschiedlich verwendet.

Ein Studienfach ist in der Regel das Fach, welches du studierst. Also bspw. Kunstgeschichte oder auch Philosophie.
Ein Studiengang ist in der Regel die Kombination aus Studienfach/-fächern, Abschluss und Struktur. Also bspw. Kunstgeschichte und Philosophie im Zwei-Fach-Bachelor (o.ä.).
Eine Studienrichtung kann nun eine Stufe zwischen Studienfach und einem Schwerpunkt sein.

Als Beispiel:
Studiengang: Gesundheitswissenschaften B.A.
Studienfach: Gesundheitswissenschaften
Studienrichtung: Pflegewissenschaft
Schwerpunkt: Klinische Pflege oder Lehramt

Hier findest du ein paar Infos zu Studienfach und Studienrichtung:

https://de.wikipedia.org/wiki/Studienfach

hochschulstart.de: was ist mit Vorsemester gemeint?

Hallo,

ich bin momentan meine Bewerbungen für diverse Universitäten am schreiben, vorallem über Hochschulstart, und jetzt hat sich ein Problem ergeben: Bei der Kategorie "Vorsemester (optional) wird verlangt, dass man angibt welchen Abschluss man bekommen hat oder hätte nach Beendigung des Studiums, das Studienfach sowie die Studienform (Erststudium,...) obwohl ich kein Vorsemester absolviert habe und das auch nirgendwo angegeben habe, sondern dass falls ich angenommen werde, dies mein Erststudium wäre. Leer lassen geht nicht, da man in dem Fall die Bewerbung nicht abgeben kann (dann kommt immer die Anzeige: Fehler - unvollständige Angabe), angeben dass man noch kein Vorsemester hatte geht auch nicht (steht nicht zur Auswahl) und besagte Universität verlangt auch keine Vormester für den Studiengang... weiß irgendwer weiter?

Mfg Sarah

...zur Frage

Hilfe: Wohnheim - Antrag ausfüllen!

Ich bin gerade dabei einee Bewerbung für einen Platz im Wohnheim auszufüllen... bin aber etwas verwirrt bei diesem Punkt:

Angaben zum Studium:

"Studienfach: XXX bla bla

Semester: _ Fachsemester: _

Haben Sie bereits ein Studium an einer deutschen oder ausländischen Hochschule mit Examen/Diplom abgeschlossen?"

Dass die Frage erst nach Angaben für die Semester/Fachsemester kommt, verwirrt mich. Soll ich als kompletter Studienanfänger bei beiden einfach "0" angeben oder beziehen sich die Angaben auf die Dauer des Studiengangs ?

...zur Frage

Erasmus-Bewerbung: Was bedeutet "Short Cycle"?

Hallo! Ich habe eine Frage zu meiner Erasmus-Bewerbung: Ich möchte ein Semester im Ausland studieren und in der Bewerbung soll ich mein Studienniveau angeben. Ich studiere in Deutschland gerade im Master. Muss ich dann dort "Master" angeben oder "short cycle"? (Was heißt "short cycle"? Muss ich das angeben, wenn ich nur ein Semester im Ausland studieren will und "Master" wenn ich den ganzen Master im Ausland machen möchte?) Danke!

...zur Frage

Könnte mal jemand vorbei schauen. Bewerbung um einen Ausbildungsplatz als medizinische Fachangestellte?

Sehr geehrter Herr..,

über die Internetseite der Agentur für Arbeit habe ich erfahren, dass Sie einen Ausbildungsplatz zur Medizinischen Fachangestellten anbieten. Hiermit möchte ich mich um diese Stelle bewerben.

Zurzeit besuche ich die 9. Klasse der Friedrich Ebert-Schule in Berlin und werde voraussichtlich im Juni 2018 die Schule mit dem Hauptschulabschluss verlassen.

Durch ein zweiwöchiges Praktikum zur Gesundheits- und Krankenpflegerin habe ich bereits einen Einblick in die Arbeit eines medizinischen Berufs gewonnen. Besonders gut hat mir an diesem Praktikum gefallen, dass man in einem Team arbeitet, Menschen hilft und Kontakt mit vielen verschiedenen Charakteren hat und mit jedem individuell Umgehen muss.

Die Arbeit im medizinischen Bereich interessiert mich sehr und besonders gut gefällt mir, dass dieser Beruf eine interessante Mischung aus Patientenbetreuung, Verwaltungs- und Abrechnungsaufgaben darstellt sowie Einblick in verschiedene Krankheitsbilder bietet.

Zu meinen Stärken zählen Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein, Hilfsbereitschaft und die Fähigkeit sowohl selbstständig als auch im Team arbeiten zu können. Auch der Umgang mit Menschen bereitet mir viel Freude.

Über eine Einladung zu einem persönlichen Gespräch freue ich mich sehr.

Mit freundlichen Grüßen

...zur Frage

Was muss ich hier angeben (Bewerbung für das Studium)?

Hallo,

ich bewerbe mich gerade für mein Studium im Wintersemester (Architektur), ist ja mittlerweile eine Online Bewerbung, und weiß nicht was ich hier eingeben soll...

Berufsabschluss* Ja/Nein

Praktikum/Volontariat zum 1. Studienfach* Ja/Nein

Praktikum/Volontariat zum 2. Studienfach* Ja/Nein

Sonstige Berufspraxis* Ja/Nein

Gesamtdauer der Berufspraxis : (Zeit in Monaten)

Für das jetzige Studium relevante Praktikumszeit: (Zeit in Monaten)

Nun ich habe ein Jahrespraktikum während der 11. Klasse bei einem Bauunternehmen gemacht und weiß nicht auf welches das zu trifft.

...zur Frage

Könnt ihr mir sagen was ihr davon haltet und es ggf. korrigieren, Bewerbung als Nachtportier?

auf der Suche nach einer Tätigkeit bin ich durch Ihr Inserat in der Jobbörse auf die Stellenbeschreibung für die Position als Nachtportier aufmerksam geworden und bin sehr daran interessiert ihr Team zu unterstützen.

Ich studiere im Moment an der FH Bielefeld, aber da ich an meiner Fachhochschule keine Anwesenheitspflicht habe, gut mit dem Stoff zurecht komme und lieber autodidaktisch lerne, bin ich flexibel einsetzbar und muss mir keine Sorgen um möglicherweise verpasste Vorlesungen machen.

Ich habe bereits Erfahrung mit mehreren körperlich anstregenden Minijobs und konnte mich bislang immer bewähren. Als Servicekraft war ich sehr lange auf den Beinen und habe teilweise schwer schleppen müssen. An meinem ersten Tag als Servicekraft habe ich keine Erfahrung im Bereich der Gastronomie gehabt und wurde nur sehr kurz eingearbeitet, anschließend musste ich mit drei Kollegen eine Hochzeit bewirten, deshalb glaube ich, dass ich eine schnelle Auffassungsgabe habe und mich in neuen Situationen gut zurecht finde. Die Hochzeiten dauerten oft die ganze Nacht, deshalb ist mir arbeiten zu später Stunde nicht fremd.

Ich musste bei dieser Tätigkeit viel mit Hochzeitsgästen interagieren, dabei war es nicht ungewöhnlich, wenn ein Gast mich um eine Beratung oder einen Gefallen gebeten hat.

Selbstverständlich habe ich dabei meine Umgangsformen und Menschenkenntnis verbessert, besonders die Fähigkeiten, die im Zusammenhang mit den Gepflogenheiten in einem serviceorientierten Umfeld wichtig sind.

Zu meinen Stärken zählen auch gute Englischkenntnisse, ein gepflegtes Äußeres und da ich sehr früh über einen PC verfügen konnte, werde ich mich schnell in ihr EDV-System einarbeiten können. Sie gewinnen einen loyalen, selbstständigen und vielseitig einsetzbaren Mitarbeiter mit dem Wunsch, sich auf neue Herausforderungen einzustellen.

Gern möchte ich Sie in einem Vorstellungsgespräch persönlich von meinen Stärken überzeugen. 

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?