Was ist der Unterschied zwischen Dekanat und Prüfungsamt?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Das Dekanat ist die Leitungsebene einer Fakultät. Der Dekan leitet die Fakultät und es gibt z.B. noch einen Studiendekan, der für die Belange der Studierenden verantwortlich ist. Die Dekane sind zudem auch gleichzeitig Lehrende, in der Regel Professoren aus den Instituten der Fakultät, der sie vorstehen.

Das Prüfungsamt ist eine Einrichtung der gesamten Hochschule. Hier arbeitet auch kein wissenschaftliches Personal, sondern in der Regel ausgebildete Verwaltungsangestellte. Diese sind für alle rechtlichen und prüfungsbezogenen Themen der gesamten Hochschule zuständig - von der Prüfungsverwaltung einzelner Studenten bis hin zur Unterstützung von Instituten bei der Erstellung von Prüfungsordnungen.


Was möchtest Du wissen?