wer ist der berühmteste baumeister Griechenlands?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo,

ich wundere mich immer, wenn in Fragen betont wird, dass man dazu im Internet "Nichts finden konnte", besonders bei historischen Fakten.

In deinem Fall ist es jedoch nicht verwunderlich, denn das antike Griechenland war weit verstreut und so gab es im antiken Griechenland nicht den berühmtesten Baumeister.... sondern jede Menge berühmte Baumeister mit verschiedenen Stilrichtungen (dorisch, ionisch, korinthisch). 

Die Frage deines Lehrers ist anhand von Fakten objektiv nicht zu beantworten, denn folgende gelten als die berühmtesten Vertreter der antiken griechischen Architektur:
Hermogenes, Chersiphron, Iktinos, Theodoros, Menesthes, Skopas und Mnesikles.
Berühmte Bauwerke sind: die  Akropolis in Athen, der Zeustempel und Heratempel in Olympia, der Tempel der Artemis in Ephesos, der Apollo-Tempel in Syrakus, das Schatzhaus der Athener in Delphi.....

Wenn dein Lehrer aus der Vielzahl der Bauwerke nebst Architekten einen als "berühmtesten" auswählt, so ist das seine subjektive Wahrnehmung, denn berühmt sind sie alle.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Tempel der Artemis in Ephesos war eines der sieben Weltwunder der Antike. Erbaut wurde der Tempel von Chersiphron. Ob nun Chersiphron tatsächlich der berühmteste Baumeister war, kann ich nicht sagen. Aber zumindest käme er wohl in die engere Auswahl.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da würde ich dem Lehrer mal ein Schnippchen schlagen und darüber referieren, dass es nicht die Großen der Geschichte waren die all die Monumente geschaffen haben sondern die kleinen Leute wie du und ich :) :P

Aber an die wirklichen Erbauer erinnert sich ja leider niemand... was ist das für 1 life....


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was er ist? Ein Baumeister.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?