Was ist das zugehörige Nomen zu "lustig"?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

lustig ist von Lust abgeleitet (siehe "unternehmungslustig"), hat aber seitdem einen Sinneswandel durchgemacht in Richtung fröhlich / zum Lachen ("lustiger Clown, lustige Geschichte"), zu dem Lust nicht mehr so recht passt.
Daher ist inzwischen das Substantiv "Lustigkeit" hinzugekommen. Das hat mit Lust nicht mehr so sehr viel zu tun.

Lustigkeit

Deutsch-Sätze mit Nominalisierung und 2 Adjektiven?

Hallo ich brache Hilfe!

Ich soll Sätze bilden wo ein Adjektiv oder ein Verb durch ein "Versteckten-Artikel" wie z.B. Ans, Ums, Beim, Zum, Im, Aufs, Zur, Vorm usw. Nominalisiert wirt dieses eine Verb/Adjektiv muss dann noch durch 2 Adjektive beschrieben werden also ungefähr so: "Ich komme ums lange, harte Leben." Ich weiß nicht ob dieser Satz richtig ist ich denke aber mal schon ich verstehe das Prinzip nicht und mir fallen auch keine derartigen Sätze ein!

Also wollte ich EUCH fragen ob ihr mir 22 solche Sätze schreiben könntet ihr könnt natürlich auch weniger schreiben und ich suche mir dann welche raus aber ich brauche auf jeden Fall 22 Stück.

Ich wäre euch so dankbar wenn ihr mir helfen würdet ich kriege bis morgen nemlich ganz bestimmt nicht hin ihr würdet mir so dermassen den A*sch retten!

Vielen Dank im Voraus! MFG Maxi <3

...zur Frage

Mythologisierung oder Mythisierung?

Hallo,

ich suche nach dem Nomen von ''mythisieren'' oder ''mythologisieren''. Ist "Mythologisierung" oder "Mythisierung" korrekt? Wäre für eine Antwort dankbar! LG

...zur Frage

Ist ein nominalisiertes Verb ein Nomen?

Wir hatten vor kurzem eine Deutschprüfung. Darin kam eine Tabelle vor wo man ankreuzen konnte was das jeweilige Wort für eine Wortart war. Darin befanden sich auch nominalisierte Verben und Adjektive. Zur Auswahl standen aber nur Nomen, Verb, Adjektiv, Pronomen oder Partikel.

Ist jetzt ein nominalisiertes Verb noch ein Verb oder ist es ein Nomen?

...zur Frage

Nomen für quirlig / aufgeweckt?

Ich suche nach einem Nomen, das für quirlig, aufgeweckt oder power-voll steht.
Danke im Voraus :)

...zur Frage

Warum lernt man in der Schule, dass Nomen Namenwörter sind?

ich habe heute von meinem lateinlehrer erfahren, dass das nicht stimmt und es bei wikipedia nachgelesen udn es ist so: nomen sind alle deklinierbaren wörter, also namenwörter, aber auch noch weitere, zB adjektive.

aber wir haben in der grundschule gelernt, dass nomen einfach das fremdwort für namenwort ist (was ja auch sinn macht, lat.: nomen=name). bei meinen mitschülern war es genau so. wäre es nicht trotzdem besser, auch kleinen kindern sofort das genau richtige bezubringen?

...zur Frage

Die Nominaliesierung von "sein"?

Ein beispiel :

hatte geträumt

träumen

Der Traum

Und das mit "sein" Weis jemand die Antwort?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?