Was ist das da hinten an der mandel?

...komplette Frage anzeigen mandel - (Mandeln, Rachen)

3 Antworten

Hallo AnitaCat333,

das ist eine Apthe, eine kleine, ovale Entzündung die im gesamten Mund/Rachenraum auftreten können.

Hilfreich ist Mundwasser zum Gurgeln, die in der Apotheke erhältlich sind.

Liebe Grüße

ich hatte  diese "Apthe" auch schon im März , da war ich auch sehr erkältet mir hohem Fieber bis fast 40 °C also so 39 °C da hatte  ich die auch schon... aber es hat sich denn zu einer kleinen Mandelentzünung entwickelt mit Halsschmerzen, wenn ich das jeden 2-3 Monat bekomme soll ich denn zum Arzt damit? 

1
@ThePoetsWife

das gute ist, ich bin jede 4 wochen in Behandlung beim Hals nasen Ohren Arzt wegen Allergiespritze :D ist das nicht passend? 

1
@AnitaCat333

zwei Fliegen mit einer Klappe! Möglicherweise war die Infektion vom März noch nicht richtig ausgeheilt. LG

1
@ThePoetsWife

ne das glaub ich nicht, nach meiner Krippe war das weg... und jz ist es wieder da

0

Wir sind keine Ärzte und können keine Diagnosen festsetzen ! Geh zum Hals nasen Ohrenarzt und lass das überprüfen ! Sieht aus wie eine Zyste etc 

Wie... Wie zur Hölle hast du dieses bild gemacht :D
Joa sieht aus wie pickel/blase/Zyste
Wenn es öfter ist, ab mal zum Arzt da, wenn deine Mandeln beschädigt sind man sie evtl entfernen muss

Was möchtest Du wissen?