Was hatt ein Ü-Ei in den 80`gern gekostet?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

damsl haben die dinger bis zu 2 mark gekostet , das liegt aber auch daran das die aktuellen sammelfiguren handbemalt waren das weis ich noch

33

Nicht der Sammelpreis, der Ladenpreis war gefragt. Heute kanst DU für manche Figur aus den 80ern Hunderte von Euros ausgeben...

0
44

Ü-Eier für 2 DM?

Nicht mal im Schwimmbad waren die so teuer.

Die Figuren spielten doch beim Preis der Eier keine Rolle.

0

Ich kann mich an Supermarktpreise von 79 Pfennigen bzw. an Kioskpreise von einer knappen Mark erinnern.

 - (Süßigkeiten, Ü-Ei)

Was möchtest Du wissen?