Was haltet ihr von Sex in der Öffentlichkeit?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Wir hatten mal sehr viel Spass, es war Hochsommer, nach einem Volksfestbesuch haben wir uns auf eine Wiese mit hohem Gras in der Nähe des Festplatzes gelegt und dann haben wir angefangen uns auszuziehen. Der Nervenkitzel, dass uns jemand hätte sehen können, hat uns nur noch mehr gereizt.  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also, Sex in der Öffentlichkeit hatte ich noch nicht, aber mein Freund geht mir in der Öffentlichkeit gerne mal unters T-Shirt oder fasst mir im Sommer unter den Rock. Ihn törnt das an. Ich versuche das meistens auch erst abzuwehren, aber er stellt es immer so an, dass es mich ganz heiß macht. Aber Sex haben wir dann doch lieber im Bett.:-).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hab da viele Erfahrungen (Wald,Park in der Nacht) und finde es im Bett am schönsten, zwar ist der Nervenkitzel toll aber es stört auch und es muss schnell gehen, Zeit und Platz für Kuscheln gibt's nicht :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Direkt in der Öffentlichkeit ist Sex natürlich verboten 

Im Wald oder am See an versteckten Ecken ist das Möglich und sehr aufreizend

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Alles genannte selber gemacht - und noch viiieeel mehr. ;-)

Ja, ist geil, und strafbar ist es auch nicht.

Strafbar ist "nur", wenn man es wissentlich oder gar absichtlich vor Zuschauern macht, die sich darüber ärgern oder jünger als 14 sind (jedenfalls sofern man das plant - wenn es eher "notgedrungen" passiert, weil es z.B. kein separates Schlafzimmer gibt, ist es z.B. auch legal).

Also: Orte mit viel Publikumsverkehr sind mindestens heikel. Und wenn man erwischt wird, dann muss man aufhören. Außer bei Ü14, falls sie gerne zusehen oder gar mitmachen möchten - sofern das erwünscht ist. ^^

PS: Es gilt nur das, was man mit eigenen Augen sehen kann! Also verklemmte Fernglasnutzer können sich zwar ggf. auch "ärgern", aber das ist einzig deren Problem.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das gibt den bestimmten Kick. Das geht aber nur wenn es beide wollen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich bin sehr für Sex in der Öffentlichkeit, vorallem im Auto. Da gibt's für mich kaum etwas Schöneres. Für Sex auf Toiletten bin ich überhaupt nicht... Das ist mir zu eklig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wemms gefält der solls ruhig machen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

sex kann man überall haben nur vorsicht wegen erregung der öffentlichkeit und das keine kinder es sehen ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Libertinaer
26.01.2016, 17:35

nur vorsicht wegen erregung der öffentlichkeit und das keine kinder es sehen

Ist nur ein Problem, wenn man um seine Zuschauer weiß, merkt, dass sie es ärgert (oder Kinder sind), und dennoch weitermacht (oder es von vorneherein an einem Ort macht, an dem das zu erwarten ist - z.B. Sprungturm eines besuchten Schwimmbads oder tagsüber auf dem Marktplatz ;-)).

Denn der Straftatbestand setzt "Wissen" oder "Absicht" zwingend voraus. Und das muss einem erstmal nachgewiesen werden. Denn das bewusste "Ärgern" ist der Straftatbestand, nicht der Sex als solcher (der ist hier nur das Mittel zum Zweck).

0

alles was du aufgezählt hast ist super...Möbelhaus,Restaurant,Schwimmbad,auf der Friedrichstraße...😂

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Rage5
15.02.2016, 19:22

Ich frage mich wenn Leute sogar in Möbelhaus das machen ob es jemand in Karstadt in der Umkleide tut

In 10 Jahren bringt jemand das auf der Straße hundertprozentig

0
Kommentar von linda1429
15.02.2016, 19:23

ja,warum auch nicht...^^

0

Was möchtest Du wissen?