Was genau ist Twitsch und wie geht das von statten?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Also, du kannst dich anmelden, musst es aber nicht. Meldest du dich nicht an, kannst du trotzdem Streams gucken. Allerdings brauchst du einen Account, um im Chat schreiben oder Leuten folgen zu können.

Wenn du weißt, dass Gronkh streamt (das macht er normalerweise immer Freitags um 18 Uhr. Zudem nimmt er Montags live Minecraft auf (die Folgen, die man auch auf YouTube sieht) oder erledigt Aufgaben in Minecraft, die ihm für das YouTube LP zu groß sind), dann gehst du einfach auf Twitch, suchst nach "Gronkh" und klickst auf seinen Stream, dann kannst zu zuschauen, so lange du willst.

Meldest du dich an, kannst du wie auf anderen Internetseiten auch ein Profil erstellen. Unter diesem Namen kannst du dann im Chat mitschreiben und Leuten folgen - und dort auch einstellen, dass du per Mail benachrichtigt werden willst, wenn der jeweilige Streamer live geht. Das ist recht praktisch, wenn man die Streams eben nicht andauernd verpassen will.

Ansonsten gibt es da eigentlich nichts Großes zu wissen denk ich.

Ja, alles dort ist faktisch Live. Gamer auf der ganzen Welt können da ihr Gameplay oder was auch immer Live ins Netz stellen.
Man kann da sogar Geld verdienen, wenn man gut und bekannt ist. 

Du meinst vermutlich Twitch. Da kann man streamen und Leuten dabei zusehen. Man muss sich da nicht anmelden, es ist aber alles kostenlos. Bei dem Stream kann man chatten... eigentlich ganz cool ^^

Was möchtest Du wissen?