was bringt gesangsunterricht?

4 Antworten

Du lernst es besser zu atmen, bzw die Atmung besser zu kontrollieren und so. Außerdem, die Stimme besser zu kontrollieren und auch die Töne besser zu treffen. EInfach alles, um besser zu singen. Mach dch mal oder frag dch mal, ob du eine Probestunde machen kannst bzw frag da doch mal genau bei, wobei der/die Gesangslehrer/in Dir genau hilft ;)

Hallo Mario, ich mache seit 13 jahren musik... und ich kenne einige sänger die von sich behaupten das sie große künstler sind. Aber bei einigen ist alles verloren weil sie so von sich überzeugt sind. ich lege dir das an herz...wenn du gut werden willst mach mindestens ein mal in der Woche eine unterrichtsstunde.... lass dir von dem lehrer unterlagen zeigen das sie lehrer sind... vile sind nur spinner die dein geld haben wollen. am besten ist eine autoriesierte musikschule. mein sohn ist jetzt 4 geworden der geht seit dem ersten Lebenjahr zur musikschule....er wolle dahin....wurde nicht von mir gezwungen. er findet es klasse er singt total toll und instrumente fangen sie bald an...na ja ein Synth hat er von mir schon zerlegt...Papa darf ich darauf spielen...jaja...ich war mal 3 std nicht da und meine frau hat nicht daruf geachtet...hehe. ALSO gesangstunden . !!!!

Alles andere wurde schon gesagt... auch das taktgefühl wird dir da vermittelt.

hey mario,

gesangsuntericht untersützt die richtige atmung und das richtige singen..

es ist auf jedenfall empfehlenswert wenn man auftritte hat oder überhaupt sich verbessern möchte. ich selbst habe auch seit längerem gesangsuntercht und der unterscheid ist schon zu hören. du musst nur den richtigen lehrer finden. alles liebe..

Stimme technisch verbessern?

Ich habe überhaupt keine Gesangsstimme, deshalb wollte ich fragen ob es möglich ist mit bestimmten Programmen oder Geräten seine Stimme so zu verändern das sie "besser" und gesangtauglicher klingt als vorher? Ich habe bereits von solchen Sachen wie Autotune gehört, aber bringt das wirklich was? Wenn ja wie funktioniert es? Mfg

...zur Frage

Wie macht man einen Raum KOMPLETT schalldicht?

Hallo,

Ich habe momentan die Möglichkeit, einen Container zu mieten und ihn schalldicht auszubauen. Für Audioproduktionen und Gesang, ist es mir natürlich wichtig, sowohl meine Ruhe zu haben, als auch für andere ruhig zu sein. Nebenan gibt es nämlich weitere Container, die von Musikern genutzt werden und ich möchte meinen, soweit schalldicht ausbauen, dass es mir egal sein kann, wieviel Lärm meine Nachbarn/oder ich, machen. Ich habe bereits von Isolierplatten und Schaumstofffolien gehört aber denke nicht, dass diese so effektiv sind, einen Raum zu 100 % schalldicht zu machen. Was würdet ihr mir also raten?

Grüße :)

...zur Frage

Kann jeder eigentlich singen lernen?

Hey ^^ ich bin momentan 15 weiblich und meine Stimme ist extrem hoch und quitschig aber will unbedingt singen können weiß aber um ehrlich zu sein nicht wie das geht also singe immer falsch ich weiß ja nicht mal wie sich meine richtige Gesangs Stimme anhört und weiß auch nicht wie ich sie "raus holen" soll und bin auvh an verzweifeln ;/ wie müssen auvh noch nächstes jahr in der klasse singen und will mich verbessern so das man wenigstend denkt sie ist doch nicht so schlecht kann man das vieleicht irgendwie lernen? Oder kann ich was mit meiner hohen/quitschigen Stimme irgendwie was draus machen würdr mich auf eine Antwort freuen ^^

...zur Frage

Wie wird die Stimme bei Gesangsunterricht verändert?

  1. Wie wird die Stimme bei Gesangsunterricht verändert, also was passiert das die Gesangsstimme besser wird?
  2. Wenn man Gesangsunterricht nimmt verändert sich dann auch die Stimme wenn man normal redet?
  3. Wie lange dauert es bist man "Bühnenreif" singen kann?
...zur Frage

Ist Gesangsunterricht sinnvoll?

Hi, ich bin weiblich, 15 & liebe es zu singen! Ich singe seid ich 8 oder 9 bin so gut wie immer. Meine Familie nervt es total und sie meinen ich könnte nicht singen, doch ich liebe singen einfach. Ich singe wirklich jeden Tag, so gut wie immer. Meine Familie findet halt, ich kann nicht singen, doch meine Freunde finden, ich kann total gut singen, auch fremde finden, dass ich total gut singe. Eine Zeit habe ich Videos wo ich singe auf ask.fm hochgeladen und die hatten über 300 likes, was für ask Verhältnisse sehr viel ist, ich wurde daraufhin sogar von Talentseiten angeschrieben. Viele meinen sie bekommen Gänsehaut, wenn ich singe und joa. Mit 11 habe ich dann auch ein Mikrofon zum Geburtstag bekommen und seit dem habe ich nur gesungen. Ich habe mit 12 das erste mal vor großem Puplikum gesungen (über 1000 Leute) doch da war mein Problem: durch das Mikro habe ich mich garnicht mehr gehört und meine Stimme hat total geziitert und ja es klang total sch***ße! Nen halbes Jahr später war ich dann in einem Tonstudio, weil das immer mein größter Traum war und da klang das auch total gut und der Gesangslehrer meinte ich hätte echt talent. Danach hatte ich auch noch weitere Auftritte aber immer nur vor kleineren Gruppen. Naja aufjeden Fall merke ich jetzt wirklich, das singen meine größte Leidenschaft ist! Ich weiß selber, dass ich jetzt kein Superstar bin, aber schon besser als andere. Nur ich bin jetzt am überlegen, ob ich Gesangsunterricht nehmen soll,um besser zu werden? Bringt das was? & wenn wozu genau sind Gesangsstunden? & wo nimmt man überhaupt Gesangsunterricht?

Danke schon im Vorraus fürs antworten! :-) Ich werde auf jeden Fall den Stern für die beste Antwort vergeben!

...zur Frage

Kann man seine Stimme durch schreien kaputtmachen?

An die Stimmbildner und Gesangslehrer unter euch: ich habe sowohl als kind als auch als teenager oft geschrien, lautstark gerufen und offensiv ungesund gesungen und das sehr oft. Kann es sein, dass ich dadurch meine Stimme geschädigt habe, denn mein Stimmumfang ist jetzt sehr eingeschränkt (G bis e1 ohne falsett). Liegt das an fehlender Stimmbildung oder Stimmbruch oder ist die kaputt ? (Oder normal)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?