Was bedeutet "tam" in der Jugensprache?

11 Antworten

Höchstwahrscheinlich ist mit "tam" das türkische "tamam" gemeint. Insbesondere türkische Muttersprachler "verschlucken" die letzte Silbe oft. Übersetzt heißt es "okay", "alles klar". "Tamam, oldu" heißt "Einverstanden, wird gemacht". Deutsche Muttersprachler übernehmen dann oft falsches Türkisch beim Versuch der Nachahmung. So entsteht in Wohngebieten mit hohem Migrantenanteil eben diese Jugendsprache.

glaube es ist türkisch und heißt sehr. Kann aber auch lateinisch für so heißen, ist aber unwahrscheinlich :)

'tam' ist türkisch & heißt 'ganz'

nie gehört.. sicher dass dieses Wort auch wirklich irgendwann mal benutzt worden ist?

Vielleicht hab ich nen Tipp, wenn du mal den Kontext beschreibst.

Was möchtest Du wissen?