was bedeutet sehr offen - gut oder nicht gut?

Das Ergebnis basiert auf 8 Abstimmungen

gut 88%
nicht gut 13%

8 Antworten

gut

im grossen ganzen..., wenn man es auf den umgang mit menschen bezieht. anderseits finde ich manchmal auch eine wenig diskretione angebracht-was man manchmal mithoeren muss, weil irgend einer intimes oder geschaefltiches in sein handy trompetent, geht auf keine kuhhaut!

gut

das bedeutet aber nicht, dass man unvorsichtig und aufdringlich sein muss. Ich verstehe darunter eine grundsätzlich positive Einstellung gegenüber den Mitmenschen.

gut

Im Allgemeneinen bedeutet es, dass man mit anderen, unbekannten Menschen gern kommuniziert. Das erleichtert natürlich das Leben, denn man kommt ja schon ab und zu in eine neue Gruppe.

Wenn man natürlich jedem unbekannten alle privaten Geschichten sofort erzählt, ist man vielleicht etwas zu offen, da die Freunde erwarten, dass man nicht alles weitererzählt.

nicht gut

Wenn der Mensch sehr offen ist,hat das leider auch die Folge,das man so ziemlich alles von der Person erfährt.Je mehr die Menschen über einen wissen,um so mehr können sie auch auf seinen Gefühlen trampeln.Weniger ist manchmal mehr.Neues entdecken und dafür offen zu sein finde ich gut und offene Gespräche führe ich nur mit mir vertrauten Menschen

Das kann unterschiedlich ausfallen.In der einen Situation kann es sehr positiv gemeint sein, da Du nicht verschlossen bist und einen guten sozialen Kontakt zu Deinen Mitmenschen hast.In der anderen Situation kann es dann doch eher für Naivität oder Blauäugigkeit stehen....Kommt immer auf die Situation an.

Was möchtest Du wissen?