4 Antworten

Hallo,

Beispiele:

      jemanden, der bereits im Ruhestand ist, wieder anstellen, in Dienst nehmen wieder in Tätigkeit setzen, in Gebrauch nehmen
    (Chemie) chemisch wieder wirksam machen
      (Medizin) die normale Funktion eines Körperteils, der vorübergehend ruhig gestellt werden musste, wiederherstellen (Medizin) eine Erkrankung, z. B. eine Infektion, wieder aufflammen lassen

greetz Deadly151

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Neueinstellung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

naja. wenn man etwas aktiviert, dann deaktiviert und dann wieder aktiviert, dann ist das zweite Aktivieren eine Reaktivierung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?