Was bedeutet p und g in der formel FA=V*p*g?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das ist kein p sondern der griechische Buchstabe rho und steht für die Dichte des Fluids in kg/m^3. Mit g ist die Erdbeschleunigung gemeint mit 9,81 m/s^2.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PashaShev
27.05.2016, 20:47

Danke für die Antwort aber ich weiß nicht ob das die richtige forme für klasse 9 technik ist

0

Pmed ist die Dichte des zu Berechnende Medium und g der Ortsfaktor (9,81 auf der Erde)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?