Was bedeutet "Niederschlag"

6 Antworten

Das bedeutet das es in dem Jahr soviel geregnet hat, dass das Wasser theoretisch 750 Millimeter hoch stehen würde.

In der Realität fließt es ab, versickert und verdunstet.

Niederschlag ist nicht nur "Regen"; Niederschlag ist der in der Luft zu Wasser kondensierte Wasserdampf, das auf die Erde fällt in Form von Schnee, Hagel, Graupel, Regen, Nieselregen, Nebelnässen, Tau; die Meteorologen rechnen die verschiedenen Arten natürlich in "Regen-WEasser" um, um Vergleichsmöglichkeiten zu haben. Wusstest du, dass in Cherrapundschi, einer Stadt im Osten Indiens südlich des Himalayas in einem halben Jahr fast 12 000 mm (oder zwölf Meter) Regen fallen? Umgekehrt, in Teilen der Atacama, einer Wüste in Chile/Südamerika hat es seit über 50 Jahren keinen einzigen Tropen geregnet.

kujapper

Das auf einen Quadratmeter innerhalb einer Stunde 750 mm Regen niedergegangen sind.Das ist die Höhe, die das Wasser steht.

Innerhalb einer Stunde 750mm? Man sollte schon einmal nachdenken, bevor man sowas postet ^^

0

750mm Niederschlag pro Jahr = 750 Liter pro Quadratmeter pro Jahr an Niederschlag.

Niederschlag ist Regen! ... 750 mm is die Höhe des Regens pro Quadratmeter!

Da fehlt eine wichtige Angabe; und zwar die Zeitangabe. Allein die Wasserhöhe sagt nämlich nichts aus.

0

Was möchtest Du wissen?