Was bedeutet Fehlermeldung in Access?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du hast sie wahrscheinlich einfach geöffnet. Schliesse sie - also die Tabelle, nicht die ganze db - und dann wird's gehen.

Hast du eine andere Anwendung in der DB aktiv die auch die Tabelle unter Exklusivität nutzt? Prüfe auch mal deine Einstellungen unter Option, Weitere dort gibt es ein Feld „Standard bei Datensatzsperrung“, hier kannst du festlegen wie die Sicherheit bei Datenänderung ist.

Arbeitest Du in einem Netzwerksystem? Dann könnte es sein, daß jemand anderes gerade die Datei geöffnet hat und Dich somit sperrt.

MS Access Entwurf Datenbank und Formulare

Hi allerseits,

Das möchte ich gerne in Microsoft Access 2013 realisieren:

Eine Tabelle enthält viele einzelne Bauteile, die grundsätzlich in mehreren Konstruktionen (zweite Tabelle) zum Einsatz kommen können. Da es eine m:n Beziehung ist, habe ich eine dritte Verknüpfungstabelle, die speichert, welches Bauteil in welcher Konstruktion benutzt wird.

In einem Formular möchte ich jetzt eine Konstruktion anlegen und dieser dann einzelne Bauteile hinzufügen.

Im einfachsten Fall gehe ich davon aus, dass die Bauteile in der Datenbank alle schon existieren und ich sie im oben genannten Formular der Konstruktion einfach zuweisen kann. Dabei stelle ich mir eine Liste vor, die nach unten immer länger wird. Bei der Eingabe einer Zeile der Bauteilliste möchte ich nur die Kategorie (eine Freitext-Eigenschaft von Bauteil) als Kombinationsfeld wählen.

In einem zweiten Kombinationsfeld soll eine weitere Eigenschaft gewählt werden. Die Liste soll dabei schon nach der Kategorie gefiltert sein, die im ersten Kombi-Feld gewählt wurde.

In einem dritten Kombi-Feld soll dann die Bezeichnung des Bauteils gewählt werden, wiederum gefiltert durch die beiden vorangehenden Kombi-Felder.

In der dahinterliegenden Verknüpfungstabelle soll natürlich nur die resultierende Bauteil ID gespeichert werden.

Frage 1: Geht das ohne VBA?

Frage 2: Welche Abfragen brauche ich?

Frage 3: wie realisiere ich die dreistufige Suche über die Dropdowns?

Gibt es ein Best-Practice für den Aufbau des Access-Projetks?

Vielen Dank schonmal für eure Unterstützung!

...zur Frage

Abfrage in Access funktioniert nicht richtig?

Hallo :-)

ich habe in Access eine Abfrage gebastelt, die beim ersten mal tut was sie soll und beim zweiten mal nicht mehr. Hier erstmal das SQL Statement der Abfrage:

UPDATE General, CustomerContacts

SET General.Order_by_2 = [CustomerContacts]![Adress]

WHERE ((([General]![costumer_code])=[CustomerContacts]![Customer

Code]) AND ((General.[Test No])=[Formulare]![Switchboard]![Test_No_eingabe]));

Also, in einem Formular wird ein bestimmtest Kürzel eingeben (z.B. US), dieses Kürzel wird dann in der Tabelle General unter custumer_code abgelegt. Wenn man das Kürzel eingegeben hat und man das Feld im Formular verlässt, wird die Abfrage gestartet. Es existiert eine weitere Tabelle CustomerContacts mit den Felder "Customer Code" und "Adress". Die Tabelle General ist nach der "Testnummer" sortiert. Die Werte in dem Formular selbst, werden auch nach der Testnummer sortiert. Diese Testnummer gibt man am Anfang der Datenbank in ein Feld auf dem Switchboard ein.

Nun möchte ich, dass folgendes passiert: Die ausgelöste Abfrage aktualisiert den Wert von "Order_by_2" in der Tabelle "General" mit dem Wert "Adress" aus der Tabelle "CustomerContacts". In dem Formular gibt es dann ein weiteres Feld, welches mit der Spalte "Order_by_2" verknüpft ist und dies soll dann die Adresse zu dem passenden Kürzel enthalten. Ich filter natürlich nach der passenden Testnummer und dem passenden Kürzel (s.h. SQL Statement).

Es passiert aber folgendes: Das Formular ist offen, ich gebe einen Wert für das Kürzel ein drücke Enter und die Abfrage setzt den passenden Wert. Alles hat funktioniert. Nun kann es ja sein, dass man sich verschrieben hat und nimmt nun "RS" anstatt "US". Beim zweiten mal startet die Abfrage, aber es passiert nichts. Ich dachte erst daran das Formular zu refreshen und die Tabelle zu aktualisieren, aber auch das hat nichts gebracht. Ein schließen und erneutest öffnen des Formulars bringt auch nichts :D

Ich weiß nicht mehr weiter, könnte mir jemand vielleicht ein Denkanstoß, oder sogar die Lösung verraten ?

Besten Dank im Vorraus!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?