Was bedeutet es wenn man im Traum von einem Geist verfolgt wird?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Nachts verarbeitet das Gehirn Informationen, Wahrnehmungen und Eindrücke, die es tagsüber gesammelt hat, indem es sie neu verknüpft, ordnet, sortiert, löscht etc., damit das Gehirn am nächsten Tag gut arbeiten kann. Nimmt die Wahrnehmung an dieser Aufräumaktion (nach innen) teil, sieht sie diese Verarbeitung in Form von Traumbildern. Damit sind Träume nur vergangenheits- und verarbeitungsbezogen interpretierbar.

Häufig spielt auch die Phantasie mit, weil auch das entsprechendes Areal im Gehirn auch nachts im Traum aktiv sein kann. Daneben können sich aufgrund der zufälligen Verknüpfungen der Informationen "komische" Dinge im Traumbild ergeben, z.B. wenn zwei Eindrücke, die nicht zusammen erlebt sind, in der nächtlichen Aufräumaktion gemeinsam aufgeräumt werden.

Träume bedeuten daher nichts.

Hallo Yanickwagner.
Ein wirklich verrückter Traum. Jedoch bedeuten diese Erlebnisse überhaupt nichts. Was du dort im Internet findest, ist der größte Schwachsinn auf Erden. Mach dir keine Gedanken darum.

Hast Du gestern Abend noch Pacman gespielt?

Gespielt nicht aber ich habe gestern im Schrank ne uralte Version gefunden. Kann ja tatsächlich sein das ich davon geträumt habe wie ich vor Jahren Pacman gespielt habe, halt nur in echt :0

1

Was möchtest Du wissen?