Was bedeuten beim Smartphone die Buchstaben E, H bzw. 3G?

7 Antworten

E steht für EDGE, das ist sehr langsam 3G ist auch eher langsam, reicht aber für Facebook/SpiegelOnline/... alles was halt fürs Handy optimiert wurde. h steht für HSPA+, dasi st die Höchstgeschwindigkeit beim Surfen. Eigentlich würd H immer angezeigt, wenn der Empfang gut genung ist. Wenn der Empfang schlechter wird, geht es auf 3g bzw. EDGE. Nein, wenn die Pfeile aufleuchten, geht es nur darum, ob grade Datenverkehr stattfindet. Hoffe ich konnte helfen!

damit habe ich ein Problem und zwar bei mir steht H aber alle seiten Laden 2-3 minuten sogar google

0

E steht für EDGE, das ist sehr langsam 3G ist auch eher langsam, reicht aber für Facebook/SpiegelOnline/... alles was halt fürs Handy optimiert wurde. h steht für HSPA+, dasi st die Höchstgeschwindigkeit beim Surfen. Eigentlich würd H immer angezeigt, wenn der Empfang gut genung ist. Wenn der Empfang schlechter wird, geht es auf 3g bzw. EDGE. Nein, wenn die Pfeile aufleuchten, geht es nur darum, ob grade Datenverkehr stattfindet. Hoffe ich konnte helfen!

wie schon in den anderen antworten beschrieben, bedeutet H->HSDPA (fast die schnellste internet verbindung) das E steht für EDGE (langsamste internet verbindung) und 3G steht für die empfang art. also wenn du 3G hast hast du auch HSDPA internet. wenn du 2G hast heist das du hast EDGE. das schnellste internet ist allerdings Lite. dafür steht dann 4G.

langsamste wäre GPRS, EDGE ist eine Erweiterung davon

0

Das sind die Abkürzungen für die verschiedenen Übertragungsarten. HSDPA ist mit am schnellsten, 3G ist auch noch recht flott und bei E macht mir das surfen schon keinen Spaß mehr. (Ist mir zu langsam)

Was möchtest Du wissen?