Warum startet Fraps die Aufnahme nicht?

2 Antworten

Hallo!

Um dich direkt mal zu enttäuschen: Fraps ist so ziemlich das letzte Programm, dass man für Let's Plays nutzen sollte. Es ist einfach alt und hat eine zu schlechte Performance.

Ich empfehle dir OBS Studio. Es ist zwar umfangreicher, aber wesentlich besser geeignet und absolut kostenlos.

Was dein Problem angeht, hast du die Aufnahme auf einen Hotkey gesetzt? Wie hoch hast du die Frames eingestellt?

Ich würde dir wirklich raten fraps nicht zu benutzen. Du wirst keine vernünftigen Videos damit machen können.

LG

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Hallo. Vielen Dank für deine Antwort. Ich werde das OBS mal ausprobieren.

Einen Hotkey hatte ich. F5 wie voreingestellt... Frames hab ich alles durchprobiert, sogar das benutzerdefinierte Feld. Vielleicht ist das spiel einfach nicht mit Fraps kompatibel (es handelt sich um "Black Mirror"). Ein älteres Spiel.

Vielleicht willst du mir noch eine andere Frage beantworten: Was hälst du denn von dem Programm "Bandicam"? Das wird im Netz auch empfohlen.

0

Fraps ist kostenpflichtig, und wird seit Jahren nicht mehr weiter entwickelt. Das sollte niemand mehr benutzen. War damals aber der Standard für die Spielaufnahme, da alle Konkurrenz zu unterentwickelt war. Mittlerweile wurde Fraps aber von allen eingeholt.

Von den kostenpflichtigen Programmen finde ich Bandicam gut, D3DGear geht auch noch.

Bei den kostenlosen ist OBS was halbwegs brauchbares. Ich bin aber kein Fan davon weil man den Codec nicht verändern kann. Das Programm sieht zwar kompliziert aus, aber es gibt auf YT genug Videos für Anfänger die einen durch die Schritte und Einstellungen begleiten. https://www.youtube.com/watch?v=EH5lOTKX44E

Was möchtest Du wissen?