Warum spielt meine Stero-Anlage meinen USB-Stick nicht ab?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

der stick muss FAT oder FAT 32 formatiert sein. Das weiß ich nicht mehr ganz genau. Wenn du den Stick nicht richtig formatiert hast erkennt die anlage den stick nicht. versuche beides einfach mal aus.

LG Martin

suprincesza 14.06.2011, 18:54

Und wie kann ich den Stick formartieren?

0
MaddinV 14.06.2011, 18:57
@suprincesza

steck ihn an deinen pc und mache im arbeitsplatz einen rechtsklick auf den stick. dann wähle formatieren. Bei Dateisystem wähle FAT oder FAT 32 aus, wie gesagt musst du ausprobieren. Dann auf starten.

0
suprincesza 14.06.2011, 21:08
@MaddinV

Hat leider nicht funktioniert :/ ich weiß auch nicht was ich da falsch gemacht hab.

0
suprincesza 16.06.2011, 23:14
@suprincesza

also ich weiß echt nich was ich falsch mach ich hab es jetzt mit allen formartierungen gemacht aber keins geht :(

0

Versuch mal einen kleineren USB-Stick, viele ältere Geräte schaffen z.B. nur 1 oder 2GB.

Denen ist bei 4GB shclicht der Adressraum zu groß. Wenn der DVD-Player den Stick erkennt, scheint das am naheliegensten.

MaddinV 14.06.2011, 18:58

Panasonic SC PM5 müsste das eigendlich können die ist erst ca. 2 Jahre alt

0

USB Sticks sind meistens nur für PC´s, Lappy´s u.s.w. gemacht. Meine Anlage nimmt meinen Stick auch nicht an. Aber wie du schon sagtest : gebrannte CD´s laufen problemlos...

MfG

Benny

Was möchtest Du wissen?