Warum sind Kinositze rot?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

keine ahnung.. ich denke es sieht einfach edel aus. Weiss wäre sclecht wegen flecken usw. Schwarz wäre auch nicht so gut, weil mn dann im dunkel gar nix mehr sieht xD und andere farben wären vielleicht zu bunt.. ja, rot ist ja auch eine signalfarbe, aber dennoch eine elegante..

für mich sind kinositze, wenn ich mir spontan ein kino vorstelle auch rot.

am anfang waren es ja einfache schaubuden oder umgestaltete räume von gasthäusern die zum vorführen der kurzen filme genutzt wurden. dann wurden die filme, die auch dokumentation des alltags zeigten immer populärer un ddementsprechend extra räumlichkeiten dafür gebaut und eingerichtet. durch rote plüschsitze, mit stoff bezogene wände, dekoration, also edelambiente zogen die betreiber immer mehr besucher an. so stell ich mir die kinos vor. halt ähnlich wie bei theatern und varietes zu dieser zeit. und dies ewurde ja lange bis nach dem 2 weltkrieg verwendet. deshalb sind warscheinlich rote kinosessel typisch.

Das liegt daran, dass jedes Kino selbst entscheidet welche Farbe die Sitze haben, und deins sich halt für rote entschieden hat. Hier gibt es ein Kino die haben in jedem Saal andere Farben (Blau, Schwarz, Rot, Grün).

oh..hab noch nie blaue sitze gesehn...auch nicht in anderen kinos :D

0

Kann ich nicht bestaetign. Ich kenne Kinos, da sind die Sitze blau oder auch aus grünem Bezug. Generell ist das also nicht so.

Bei uns gibts auch blaue ;)

Sitze oder Leute?

0

Was möchtest Du wissen?